Rubrikübersicht | Impressum | 27. Mai 2024


Termine

WiP-Radtour nach Würm am Samstag, 01.06.2024 um 14 Uhr

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


WiP fährt zum Bergwerk nach Würm vor dem Hintergrund der Planungen der „Deutsche Flussspat
GmbH" die G

rube Käfersteige in Würm wieder in Betrieb zu nehmen.
Ben van den Berg, WiP-Kandidat und Mitglied des Arbeitskreises Mineralienmuseum, erläutert mit
seinem großen Fachwissen die Zusammenhänge des Würmer Bergwerks in der Vergangenheit und
die neue geplante Inbetriebnahme des Flussspat-Abbaus.
„An der Käfersteige im Würmtal befindet sich West-Europas größte Flussspat-Vorkommen. Bergbau
und ...

27.05.2024

Podiumsdiskussion Global gerechte grüne Transformation

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am 27.05. | 18 Uhr | Weinbrennerkelter Kämpfelbach

Kurz vor der Europawahl fragen wir uns: Wie kann die grüne Transformation global gerecht gelingen? Welche Parteien haben dazu die besten Konzepte? Wie steht es um den Green New Deal der EU? Und was ist dabei die Rolle Deutschlands?
Am 27.05. laden wir deshalb um 18 Uhr in die Weinbrennerkelter nach Kämpfelbach ein, um diese und weitere Fragen in einer Podiumsdiskussion ...

25.05.2024

Luft nach oben!?

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Radverkehrsinitiative Critical Mass und Fridays for Future Pforzheim laden am Freitag, 31. Mai, zu Fahrraddemonstration durch den Arlinger Tunnel ein.

Die Radverkehrsinitiative Critical Mass und Fridays for Future Pforzheim laden am Freitag, 31. Mai,
zur monatlichen Fahrraddemonstration für eine bessere Verkehrsinfrastruktur ein. Die Aktionsfahrt für
nachhaltige Mobilität und Sicherheit im Straßenverkehr beginnt um 19.00 Uhr mit einer Kundgebung
auf dem Waisenhausplatz und steht diesen Monat unter dem Motto ...

24.05.2024

Jetzt anmelden für Wald-Radtouren durch den Illinger Gemeindewald am 6. Juni und den Kieselbronner Wald am 8. Juni

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Zu zwei Wald-Radtouren lädt das Forstamt im Juni ein: am Donnerstag, 6. Juni, führt Revierleiter Rolf Esslinger durch den Illinger Gemeindewald und am Freitag, 8. Juni, geht es mit Revierleiter Bernd Obermeier in den Wald rund um Kieselbronn.

Die etwa dreistündigen Touren führen auf befestigten Wegen zu besonderen Bäumen, Plätzen und Refugien und an Orte, an denen sich Arbeit und Spuren der Forstwirtschaft besonders gut zeigen und erklären lassen.

Treffpunkt ...

17.05.2024

Internationaler Museumstag am Sonntag in Schloss Neuenbürg Schlossführung und freier Eintritt ins Museum

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Museum Schloss Neuenbürg (Fotoquelle. Schloss neuenbürg)

Museum Schloss Neuenbürg (Fotoquelle. Schloss neuenbürg)


Am kommenden Sonntag, 19. Mai um 14 Uhr findet in Schloss Neuenbürg im Rahmen des Internationalen Museumstages #Museenentdecken eine öffentliche Führung statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt für die kostenfreie Führung ist im Schlosshof.
Freien Eintritt haben die Gäste am Internationalen Museumstag auch in das Zweigmuseum des Badischen Landesmuseums mit der begehbaren Märcheninszenierung „Das kalte Herz".
Das Schloss mit Museum ist an diesem Tag ...

17.05.2024

Ab dem 28. Juni 2024 treten Pforzheim und der Enzkreis beim STADTRADELN an

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Auf die Räder, fertig, los!

Die Stadt Pforzheim und der Enzkreis rufen auch in diesem Jahr zum Mitmachen beim STADTRADELN auf. Vom 28. Juni bis 18. Juli wird in Pforzheim und im Enzkreis wieder im Rahmen dieser Aktion des Netzwerks „Klima-Bündnis" um die Wette geradelt. Drei Wochen lang sind in Teams möglichst viele Fahrten mit dem Fahrrad zurückzulegen - egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum ...

17.05.2024

Erlebnisse für Groß und Klein in den Pfingstferien mit Karlsruhe Tourismus

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Mit den vielfältigen Angeboten der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH werden die Pfingstferien garantiert spannend. Egal ob Kinderstadtrundgang, Fahrt mit dem roten Doppeldeckerbus oder Ausflugstipps für Karlsruhe und die Region: Hier findet jeder das passende Ferienprogramm.

Abenteuer erleben beim Kinderstadtrundgang

Am 22. Mai geht es auf Abenteuer-Reise durch die Fächerstadt. Kindgerecht und spielerisch vermittelt der Kinderstadtrundgang die Geschichte Karlsruhes. Die kleinen und großen Teilnehmenden erwarten lustige Kurzgeschichten, Einblicke in geheime Winkel und ...

17.05.2024

Zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes: Protest gegen den Radikalenerlaß..

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Betroffene des sog. Radikalenerlasses von 1972 protestieren am 22. Mai um 15 Uhr auf dem Bonner Münsterplatz, fordern Rehabilitierung und Entschädigung und verwahren sich gegen die Einführung eines „Verfassungstreuecheck"-Gesetzes, das einem verschärften „Radikalenerlass" gleichkäme!

 

Am selben Nachmittag eröffnet Ayla Çelik, Landesvorsitzende der GEW Nordrhein-Westfalen, um 17 Uhr im Rathaus Bonn Beuel die Ausstellung „Vergessene Geschichte - Berufsverbote".

 

Ein „Demokratischer Ratschlag" wird ab 18 Uhr stattfinden:

Gemeinsam mit Aktiven aus Bewegungen, ...

06.05.2024

Deine Stimme für die Demokratie....

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Die Bürgerbewegung #zusammenhalten Pforzheim lädt unter dem Motto "Deine Stimme für Demokratie" zum gemeinsamen Singen ein..

Das Grundgesetz begeht im Mai seinen 75. Geburtstag. Zu diesem Fest der Demokratie hat sich die Bürgerbewegung #zusammenhalten Pforzheim etwas ganz besonderes einfallen lassen: ein gemeinsames öffentliches Singen für die Demokratie - unter dem Titel „Deine Stimme für Demokratie - Pforzheim singt für den Zusammenhalt". Das Fest findet am Samstag, 11. Mai 2024, 11:00 ...

26.04.2024

Penthouse Jazzband spielt im KH Osterfeld...

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Liebe Jazzkellerfreunde,


wir möchten Sie auf die Veranstaltung am Sonntag, 5.5.2024 im Osterfeld hinweisen. Bei dieser Veranstaltung präsentieren sich Chöre und verschiedene Musikgruppen.


Die Penthouse Jazzband wirkt bei dieser Veranstaltung mit und tritt dort in einer Art "Marching Formation" mit Klassikern aus der New Orleans und Dixieland-Zeit auf. Wir verzichten auf Kontrabass, Gitarre und Schlagzeug. Statt dessen kommen Sousafon (Tuba), Banjo und Waschbrett ...

26.04.2024

Nie wieder ist jetzt! Gemeinsam gegen die AfD-Veranstaltung in 75239 Eisingen...

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

 

Nie wieder ist jetzt! Gemeinsam gegen die AfD-Veranstaltung in Eisingen.

Kundgebung

Treffpunkt am 26.4.24 um 17:30 Uhr an der Bohrrainhalle, Brohrrainstr. 4, 75239 Eisingen.

Kommt zahlreich, bringt euren ganzen Freundeskreis, Bekannte, eure Familie mit - Alle, die ein starkes Zeichen gegen die AfD und ihre rückwärtsgewandte Politik setzen wollen!

Wir sind mehr und freuen uns auf euren friedlichen Protest für Toleranz, Respekt und Vielfalt in Eisingen und überall!

 

...

26.04.2024

Vortrag: Demokratie im Feuer ? Bedrohung durch Russland...

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


"Demokratie im Feuer - Bedrohung durch Russland"

 

Stephanie Aeffner MdB lädt ein zum Gespräch mit dem Europaabgeordneten Sergey Lagodinsky

Am 2. Mai um 19:30 im Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim (4. OG)

 

Seit Jahren wird immer deutlicher, wie Russland versucht europäische Länder zu destabilisieren - durch Desinformations-Kampagnen, Mediennetzwerke und einer Flutung der sozialen Medien mit Fake-Accounts.

Russland verstärkt dabei gezielt polarisierende Themen. Dafür nutzt es von langer Hand aufgebaute Netzwerke, um ...

25.04.2024

Kinder schützen durch Schulstraßen!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Kidical Mass Aktionsbündnis fordert Schulstraßen in ganz Deutschland

Das Kidical Mass Aktionsbündnis ruft vom 20. April bis zum 5. Mai unter dem Motto „Straßen sind für alle da!" zu bundesweiten Aktionswochen auf. In mehreren hundert Städten und Gemeinden werden Fahrraddemos, Schulstraßen oder Fahrradbusse organisiert. Im Rahmen der Kidical Mass Aktionswochen im letzten Jahr konnten über 230.000 Teilnehmende bei rund 900 Aktionen mobilisiert werden. Das von Köln aus agierende Bündnis ...

19.04.2024

1. Mai-Aufruf des DGB für 2024

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


"Mehr Lohn, mehr Freizeit, mehr Sicherheit"

Unsere Antwort heißt Solidarität!

Wir Gewerkschaften sorgen dafür, dass sich die Menschen den vielen Umbrüchen unserer Zeit nicht schutzlos ausgeliefert fühlen müssen. Gemeinsam mit 5,7 Millionen Gewerkschafter*innen im DGB kämpfen wir jeden Tag für die Rechte der Beschäftigten. Dass sich im vergangenen Jahr 437.000 neue Kolleg*innen unserem Kampf angeschlossen haben, gibt uns Rückenwind - gerade, wenn wieder unsägliche Rufe nach einem neuen Streikrecht ...

17.04.2024

Einladung zur Ausstellung und Vernissage : Alles im Fluß.......

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Der BUND hat federführend eine Ausstellung in der Stadtbibliothek organisiert zum Thema Wasser.

Der BUND Nordschwarzwald in Kooperation mit dem Wassermuseum Maisenbacher Sägmühle e.V., der Heinrich-Böll-Stiftung und der Stadtbibliothek Pforzheim laden ein zur Ausstellung "Alles im Fluss!? - Wasser in der Krise" in der Stadtbibliothek vom 23.04. bis 11.05.

Die Ausstellung besteht aus 12 Schautafeln der Heinrich-Böll-Stiftung, welche die Zusammenhänge von Klima- und Wasserkrise sowie des Wirtschaftens und der Verfügbarkeit bzw. ...

15.04.2024

Einladung zum Denkraum

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

 

 

„Was macht einen Menschen aus, was macht uns menschlich?"



am Mittwoch, den 24. April 2024 um 17 Uhr
in den Räumen der Thomaskirche, Karl-Bührer-Str. 5, Pforzheim
Frauen, Männer oder Diverse; Kinder, Ältere, Beeinträchtigte; Menschen andererHautfarbe, anderer Religion, anderer Herkunft. Was braucht es, damit wir andere als(gleichwertige) Menschen wahrnehmen? Und warum fällt es uns oft so schwer, mit anderen Menschen auch menschlich umzugehen? Was macht uns menschlich, wieschaffen wir ...

15.04.2024

Neue Kinderschwimmkurse im Wartbergfreibad Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Liebe Interessierte und Mitglieder des WFP e.V.,

ich möchte Euch und Sie nochmals auf unsere Kursangebote in den Pfingstferien hinweisen:

Kinderschwimmerkurse: es gibt aktuell noch 2 Plätze in den 5 Kursen, die wir zusammen mit Laura Sipos anbieten

Nichtschwimmerkurse: es gibt noch 2 und 4 Plätze bei den Nichtschwimmerkursen zwischen Pfingst- und Sommerferien.

Die Kurse kosten 40€ / 50€ plus den Eintritt in das Bad.

Die Anmeldung ist nur über unsere Website möglich: https://www.wartbergbad.de/kurse_events/

13.04.2024

Kunst aus der Region im Schloss Neuenbürg

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

14. Ortszeit erfolgreich eröffnet

34 Künstlerinnen und Künstler aus der Region Nordschwarzwald zeigen seit 6. April ihre Werke im Schloss Neuenbürg. Bereits zum 4. Mal macht die Wanderausstellung
Ortszeit Station im Schloss. Dieses Mal steht die beliebte Kunstausstellung unter dem Thema „Blickwechsel", die in Zeiten des globalen Umbruchs besonders zu
einem Perspektivenwechsel einlädt. Dazu haben Kunstschaffende aus den Landkreisen Calw, Freudenstadt, Enzkreis und der Stadt Pforzheim ihre rund 280 ...

12.04.2024

Sichere Mobilität für alle...

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Einladung von Stephanie Aeffner MdB zur Veranstaltung "Sichere Mobilität für alle" am 16. April um 19:30 Uhr im Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim

"Sichere Mobilität für alle" https://aeffnerstephanie.de/termine/sichere-mobilitaet-fuer-alle/

Stephanie Aeffner lädt ein zum Gespräch mit ihrer Fraktionskollegin Swantje Michaelsen am Dienstag, den 16.04.2024 um 19:30 Uhr ins Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim (4. Stock)

Swantje Michaelsen ist Sprecherin für Rad- und Fußverkehr, Straßenverkehrsrecht sowie Verkehrssicherheit der grünen Bundestagsfraktion.
Thema des Abends ist "Sichere Mobilität ...

11.04.2024

Veranstaltung zum Thema Wasser in der Stadtbibliothek Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Am Dienstag, den 23.04.24 von 17:00 - 17:30 Uhr findet die Vernissage zur Ausstellung „Alles im Fluss" in der Stadtbibliothek Pforzheim statt.

 

Umweltbürgermeisterin Sibylle Schüssler eröffnet die Ausstellung "Alles im Fluss ...". BUND und Wassermuseum laden zu einem sinnlichen Einstieg und einem gemeinsamen Rundgang ein.

 

 

Veranstaltungsort: im Foyer der Stadtbibliothek Pforzheim

 

*Kostenfrei // mit Umtrunk

...

11.04.2024

Jazzvesper in der Schloßkirche...

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Liebe Jazzkellerfreunde,
wir möchten Sie auf die Veranstaltung am Sonntag, 21.04.2024 um 17:00 Uhr in der Schlosskirche in Pforzheim hinweisen. Pfarrerin Anja Kamper und die Penthouse Jazzband gestalten eine Jazzvesper. Die bisherigen Veranstaltungen dieser Art mit swingender, mitreißender und auch stimmungsvoller Musik waren ein großer Erfolg. Inzwischen ist die Jazzvesper fester Bestandteil des Programms zum verkaufsoffenen Sonntag in Pforzheim geworden.

Die Band spielt in der Besetzung:
Dr. ...

08.04.2024

Einladung zur Fotooausstellung zwischen den Welten

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Einladung zur Eröffnung der Fotoausstellung


"Zwischen den Welten" ...

08.04.2024

Nachbarschaftsfest im Alten Schlachthof in Pforzheim am 6. April 2024

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Datum: 6. April 2024

Uhrzeit: 14:00 : 18:00
Ort: Alter Schlachthof Pforzheim, Kleiststr. 2. 75177 Pforzheim
Am Samstag, den 6. April, wollen wir den Schlachthof in seiner ganzen derzeitigen Pracht präsentieren und feiern deshalb unser Nachbarschafts- und Mitgliederfest. Wir beginnen um 14 Uhr, es gibt

Kaffee und Kuchen und wir packen unser komplettes Getränkesortiment aus
Kinderprogramm mit den Mobilen Kinderangeboten des ...

04.04.2024

Sicherheit auf zwei Rädern: Pedelec-Training mit radspaß

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Termin: Freitag, 19. April, 9:30 Uhr

Ort: Messplatz - abgesperrte Fläche vor der Feuerwehr, Pforzheim
Gönnen Sie sich ein sicheres Fahrerlebnis mit Ihrem Pedelec! radspaß bietet ein intensives Fahrsicherheitstraining, um Ihre Fertigkeiten zu verbessern und Ihre Sicherheit auf der Straße zu erhöhen. Der Kurs dauert etwa vier Stunden und beinhaltet praktische Übungen sowie wichtige Tipps.Bitte denken Sie daran, Ihr eigenes Pedelec mitzubringen und passendes Equipment wie Helm, wetterfeste Kleidung und ...

04.04.2024

Nie wieder ist Jetzt: Pforzheim zeigt klare Kante gegen Rechts

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Am Dienstag , den 02.04. 2024, 18.00 Uhr veranstaltet die Initiative gegen Rechts (IgR) eine Kundgebung,  gegen die AfD-Veranstaltung "Bürgerdialog" im CCP. Treffpunkt ist auf dem Lindenplatz, hinter der Fußgängerbrücke rings um den Spielplatz neben der Stadtkirche...
Von dort erreichen wir die Besucher*innen der AfD am besten, die im „Kleinen Saal" auf der Südseite des CCP sind. Zerrenner Straße oder Betten-Weik hätten weniger Sinn gemacht..

Wir würden uns also ...

28.03.2024

Protestdemo in Pforzheim gegen AfD-Veranstaltung im CCP

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Die AFD veranstaltet am 02.04 einen „BürgerDialog" am CCP. Wir rufen als Arbeitskreis gegen Rechts zum Gegenprotest auf. Wir treffen uns um 18:00 Uhr am CCP. Kommt vorbei und zeigt mit uns zusammen ein starkes Zeichen gegen rechts! In der Anlage findet ihr ein Sharepic, das ihr gerne auf euren Kanälen unter dem Motto "Kein Raum der AFD" verteilen könnt.

Mehr dazu unter: https://arbeitskreisgegenrechts.org/kein-raum-der-afd/

Solidarische Grüße,
Arbeitskreis gegen Rechts

 

PM

...

26.03.2024

Eröffnung der Ausstellung ORTSZEIT im Schloß Neuenbürg

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Das Werk „Sleep Mode" der Künstlerin Annina Sarantis gewann den 1. Preis bei der 14. ORTSZEIT. (Foto: privat)

Das Werk „Sleep Mode" der Künstlerin Annina Sarantis gewann den 1. Preis bei der 14. ORTSZEIT. (Foto: privat)


Am Freitag, 5. April, im Schloss Neuenbürg:

Werke von Künstlern aus der Region sind bis 5. Mai zu sehen

NEUENBÜRG/ENZKREIS. Es ist wieder „ORTSZEIT" - im Enzkreis. Zum nunmehr vierzehnten Mal präsentieren der Pforzheimer Kulturrat und die Arbeitsgemeinschaft Kulturregion Nordschwarzwald ab Samstag, 6. April, die renommierte Wanderausstellung mit 70 Werken von Künstlerinnen und Künstlern aus der Region an ihrer vierten und letzten Station, dem Schloss Neuenbürg. Die ...

16.03.2024

Bundesweiter Klimastreik am 31. 05. 2024

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Fridays for Future kündigt für den 31.5. bundesweiten Klimastreik an als Höhepunkt einer aktuell gestarteten umfassenden Mobilisierung zur Europawahl

Fridays for Future Deutschland kündigt für den 31. Mai einen bundesweiten Klimastreik an. Dieser ist Höhepunkt einer aktuell gestarteten, umfassenden Mobilisierung, die Fridays for Future Deutschland im Vorfeld der Europawahlen durch eine Online- und Offlineoffensive umsetzt. Die Ankündigung erfolgt in der Woche, in der eine aktuelle Studie erneut zeigt, wie ...

15.03.2024

Internationale Wochen gegen Rassismus Karlsruhe 2024

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


10. - 24. März 2024

Der Internationale Tag gegen Rassismus wird jährlich am 21. März begangen und wurde 1966 von den Vereinten Nationen ausgerufen. in den letzten Jahren fanden auch in Karlsruhe anlässlich diesen Tages Internationale Wochen gegen Rassismus statt. Aus allen Bereichen der Karlsruher Gesellschaft beteiligen sich über 40 Vereine, Initiativen und Organisationen sowie Einzelpersonen.

Das gemeinsame Anliegen ist dabei, eine größere Aufmerksamkeit für die rassismuskritische Arbeit zu erreichen. ...

10.03.2024

Internationaler Frauentag 2024

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

24. Empfang der Stadt Pforzheim

Anlässlich des Internationalen Frauentags laden Oberbürgermeister Peter Boch und die städtische Gleichstellungsbeauftragte Susanne Brückner zum 24. Empfang der Stadt Pforzheim am 8. März 2024 um 18 Uhr ins Reuchlinhaus (Jahnstr. 42, 75173 Pforzheim) ein. Der diesjährige Empfang widmet sich dem Thema „Frauen im Recht - 30 Jahre Ergänzung des Grundgesetzes, Artikel 3, Absatz 2." Der Rathauschef freut sich auf den Abend und erklärt ...

04.03.2024

1. März 2024:Bundesweiter Klimastreik für die sozial gerechte Mobilitätswende

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


"Wir fahren zusammen": Protestzug und Petitionsübergabe in Berlin

 

Berlin, 1. März 2024. In über 100 Städten gehen heute Klimaaktivist*innen, Gewerkschaften und Verbände gemeinsam mit Fahrgästen und Beschäftigten für eine sozial gerechte und klimafreundliche Mobilitätswende auf die Straße. Vor dem Bundesverkehrsministerium in Berlin nehmen Grünen-Fraktionschefin Katharina Dröge und der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Detlev Müller, eine Petition für einen sozial verträglichen ÖPNV-Ausbau mit über 150.000 Unterschriften entgegennehmen. Anschließend startet ein ...

01.03.2024

01.03.: Klimastreik von Fridays for Future & ver.di in über 100 Orten

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am Freitag, den 01.03. streikt Fridays for Future bundesweit an mehr als 100 Orten gemeinsam mit Beschäftigten im Nahverkehr.

Die Bewegung schließt sich den Forderungen der Beschäftigten für gute Arbeitsbedingungen an und fordert außerdem Investitionen in den ÖPNV in Höhe von 100 Milliarden Euro.

Darya Sotoodeh, Pressesprecherin von Fridays for Future Deutschland: "Die Ampelkoalition ist mit Versprechungen von sozialer Politik und konkreten Klimaschutzmaßnahmen angetreten, übrig geblieben ist davon ...

28.02.2024

Informationsveranstaltung GANZTAGSSCHULE mit Vizepräsidenten des Landtages MdL Daniel Born

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Nach dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat einem Kompromissvorschlag des Vermittlungsausschusses zum Ganztagsförderungsgesetz zugestimmt.


Damit wird ab 2026 der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter schrittweise eingeführt.

Es soll dafür gesorgt werden, dass alle Kinder gut ins Schulleben starten können und gleiche Chancen haben - unabhängig von der Herkunft oder dem Geldbeutel der Eltern. Mit der verlässlichen Förderung und Betreuung ihrer Kinder am Nachmittag können Eltern ...

26.02.2024

Donnerstag und Freitag Warnstreiks im ÖPNV : Kundgebungen mit Fridays for Future am 1. März 2023

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am Donnerstag und Freitag ruft ver.di Baden-Württemberg die Beschäftigten der sieben kommunalen Nahverkehrsbetriebe in Stuttgart, Karlsruhe, Baden-Baden, Freiburg, Konstanz, Esslingen und Heilbronn zu ganztägigen Warnstreiks auf.

Hauptstreiktag ist bundesweit der 1. März, der globale Klimastreiktag, an dem auch im Land mehrere gemeinsame Kundgebungen mit Fridays for Future stattfinden, die die Tarifauseinandersetzung im ÖPNV unterstützen. Die Arbeitsniederlegungen finden außer in Bayern in allen Bundesländern statt, verhandelt wird aber jeweils ...

26.02.2024

Initiative gegen Rechts Pforzheim demonstriert auch 2024 gegen Rechts

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass seit heute auch das Bündnis #zusammenhalten Pforzheim gemeinsam mit der Initiative gegen Rechts zur Demonstration aufruft.


Wir demonstrieren am Sonntag, 25. Februar 2024 in der Pforzheimer Innenstadt gegen die jährliche Fackelmahnwache des „Freundeskreis Ein Herz für Deutschland Pforzheim e.V." FHD sowie gegen das Erstarken der AfD und anderer rechtsextremer Akteure.
Neben dem Gedenken an die Getöteten des Bombenangriffs auf Pforzheim am 23. Februar ...

23.02.2024

Veranstaltung von Initiative gegen Rechts Pforzheim am 25.02. 2024 gegen die Fackelmahnwache des FHD

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Treffpunkt: Stele an der Bahnhofstraße, Pforzheim

Die Initiative gegen Rechts Pforzheim (IgR) demonstriert am 25. Februar 2024 in der Pforzheimer Innenstadt gegen die jährliche Fackelmahnwache des „Freundeskreis Ein Herz für Deutschland Pforzheim e.V." FHD sowie gegen das Erstarken der AfD und anderer rechtsextremer Akteure.
In diesem Jahr findet die Demonstration nicht am 23. Februar, sondern zwei Tage später statt. Die IgR nimmt damit eine Praxis aus der Vergangenheit wieder auf, um ...

22.02.2024

Oma gegen Rechts demonstrieren am 19.02. 24 in Pforzheim-Würm

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Omas und Opas als Schrecken der Afd?

Omas und Opas als Schrecken der Afd?

Demo ist verlegt von Königsbach-Stein nach Pforzheim, Stadtteil Würm, vor das ehemalige Lokal Alte Post, Wümtalstr. 101,

Beginn: 18:30 Uhr

Anfahrt: Buslinie 4 , Haltestelle vor Ort

PKW: Parkplätze gegenüber

Mehr Infos unter https://www.omasgegenrechts.de/

 

 

 

...

Die Demonstration der "Omas gegen Rechts" für Demokratie und Toleranz wird entsprechend von Königsbach nach Pforzheim-Würm verlegt. Hintergrund ist der Auftritt des AfD Bundestagsabgeordneten Markus Frohnmeier, der unter anderem Mitbegründer der AfD Jugendorganisation "Junge Alternative" in Baden-Württemberg ...

20.02.2024

24. Empfang der Stadt Pforzheim Internationaler Frauentag

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Anlässlich des Internationalen Frauentags laden Oberbürgermeister Peter Boch und die städtische Gleichstellungsbeauftragte Susanne Brückner zum 24. Empfang der Stadt Pforzheim am 8. März 2024 um 18 Uhr ins Reuchlinhaus (Jahnstr. 42, 75173 Pforzheim) ein.

Der diesjährige Empfang widmet sich dem Thema „Frauen im Recht - 30 Jahre Ergänzung des Grundgesetzes, Artikel 3, Absatz 2." Der Rathauschef freut sich auf den Abend und erklärt die Bedeutung solcher Veranstaltungen: „Zahlreiche ...

20.02.2024

Informationsveranstaltung GANZTAGSSCHULE mit Vizepräsidenten des Landtages MdL Daniel Born

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Nach dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat einem Kompromissvorschlag des Vermittlungsausschusses zum Ganztagsförderungsgesetz zugestimmt.

Damit wird ab 2026 der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter schrittweise eingeführt.

Es soll dafür gesorgt werden, dass alle Kinder gut ins Schulleben starten können und gleiche Chancen haben - unabhängig von der Herkunft oder dem Geldbeutel der Eltern. Mit der verlässlichen Förderung und Betreuung ihrer Kinder am Nachmittag können ...

14.02.2024

Die Sisters in Jazz präsentieren stolz ihr neues Programm Friendship

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Wann: Sa, 17.2.24 um 20 Uhr im Kulturhaus Osterfeld,
Band: Sisters in Jazz

Besetzung:
Izabella Effenberg (PL/DE) - Vibrafon, Sundrum, Steeldrum
Nicole Johänntgen (DE/CH) - Sopran und Alt Saxofon
Isabelle Bodensee (DE) - Flöten
Roz Macdonald (UK) - Kontrabass
Dorota Piotrowska (PL/USA) - Schlagzeug
Die Sisters in Jazz präsentieren stolz ihr neues Programm "Friendship" - eine fesselnde musikalische Reise aus leidenschaftlichen Rhythmen und einfühlsamen Melodien. Durch ihre einzigartige Kombination ...

09.02.2024

Einladung zur Teilnahme an der Mahnwache am 3.02. 24 : Bretten bleibt bunt

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Einladung zur Teilnahme an der Mahnwache "Bretten bleibt bunt" - Alice Weidel zu Besuch in Bretten

Die SPD Walzbachtal unterstützt die Mahnwache "Bretten bleibt bunt" am 3. Februar '24. Die nachfolgenden Informationen sind einer Einladung des SPD-Ortsbereins Bretten einnommen:

wir möchten euch herzlich zur Teilnahme an unserer bevorstehenden Veranstaltung "Bretten bleibt bunt" am 03. Februar um 18:30 Uhr einladen. Ein besonderer Anlass für diese Initiative ist der geplante Besuch von ...

30.01.2024

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Zwangsarbeiter erhalten Namen, Gesicht und Stimme

Anlässlich der Befreiung des nationalsozialistischen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau vor 79
Jahren lädt die Stadt Pforzheim am Montag, 29. Januar, um 19 Uhr, zu einer Gedenkveranstaltung ein. Zum
Thema „ZwangsarbeiterInnen in Pforzheim erhalten Namen, Gesicht und Stimme - eine notwendige
Erinnerung gegen die Leugnung von Nazi-Verbrechen" werden Brigitte und Gerhard Brändle sowie Jürgen
Schroth sprechen. Sie stellen die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen vor, die ...

22.01.2024

ZwangsarbeiterInnen in Pforzheim erhalten Namen, Gesicht und Stimme : eine notwendige Erinnerung gegen die Leugnung der Naziverbrechen..

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Brigitte und Gerhard Brändle/Jürgen Schroth:
Montag, 29. Januar 2024, 19 Uhr
vor Ort im Stadtarchiv und als digitales Meeting

GewerkschafterInnen stellen in einem Forschungsbericht die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen vor, welche die Nationalsozialisten ab 1941 zur Arbeit nach Pforzheim gezwungen hatten. Fast 1.000 knappe Biografien geben den Betroffenen aus Polen und der früheren Sowjetunion Namen und Gesicht und damit einen Teil ihrer Würde. In der Mehrzahl waren es ...

16.01.2024

Einladung zum Denkraum 23. Februar

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

„Der 23. Februar und die Pforzheimer
Stadtgesellschaft" am Mittwoch, den 24. Januar 2024 um 17 Uhr
in den Räumen der Thomaskirche, Karl-Bührer-Str. 5, Pforzheim

Am 23. Februar 1945, kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs, starben bei der 22 Minuten dauernden Bombardierung von Pforzheim und dem folgenden Feuersturm ca. 17.600
Menschen. Im nächsten Jahr wird sich die Zerstörung der Stadt zum 80. Mal jähren. Seit 2003 wird oƯiziell der Opfer gedacht ...

12.01.2024

Aktivist_innen protestieren gegen Verschärfung des EU-Asylrechts

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Am 21.12. um 17:30 findet auf der Kaiserstraße/Kreuzung Herrenstraße in Karlsruhe eine
Kundgebung unter dem Titel „NEIN zur EU-Asylrechtsreform! Solidarität statt
Abschottung!" statt.

Grund dafür ist die Einigung der EU auf die Umsetzung der
menschenfeindlichen EU-Asylreform vom Mittwoch und der Rechtsruck der deutschen
Regierungsparteien.
Anlass der heutigen Kundgebung ist die am Mittwoch 20.12. erfolgte Einigung der EU-Institutionen
Parlament, Kommission und Rat auf die Umsetzung der GEAS-Reform. Dieses ...

21.12.2023

Ehrensache: Kämpfen gegen Judenhass

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Internationaler Beirat lädt zu Lesung ein(

Der Internationale Beirat der Stadt Pforzheim setzt sich aktiv für ein respektvolles und vielfältiges Miteinander in der Gesellschaft ein. In diesem Sinne lädt er interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Lesung „Ehrensache - Kämpfen gegen Judenhass" mit Burak Yilmaz ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 30. November um 18 Uhr im Reuchlinhaus statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Autor Burak Yilmaz ...

27.11.2023

Jahrestag der Ermordung von Widerstandskämpfern der Reseau Aliance in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Trauriges Kapitel der Stadtgeschichte: Gedenkstein nahe dem Wildpark Pforzheim  (Foto: ron)

Trauriges Kapitel der Stadtgeschichte: Gedenkstein nahe dem Wildpark Pforzheim (Foto: ron)


in den letzten Novembertagen des Jahres 1944 haben Gestapo und SS über 60 in der Region inhaftierte Mitglieder der französischen Widerstandsgruppe Réseau Alliance in Rastatt, Bühl, Freiburg, Offenburg, Kehl und anderen Städten ermordet. Ohne Gerichtsverfahren wurden auch in Pforzheim am 30. November 1944 acht Frauen und 17 Männer von der Gestapo aus ihren Zellen geholt und im Hagenschieß hingerichtet. Ihre Leichen wurden in einen Bombentrichter geworfen und verscharrt.

Als ...

21.11.2023

Solidaritätskonzert für Toleranz und gegen Antisemitismus in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Di. 28.11.2023 19:30 Uhr

Großer Saal
VK/AK: € 10,00
In unserer Stadt werden wir Hetze, Bedrohungen gegen jüdische Mitbürger*innen, sonstige Formen des Antisemitismus oder Menschenhass gleich welcher Art nicht dulden.

Wir alle haben eine besondere historische Verantwortung und damit einen gesamtgesellschaftlichen Auftrag für den Schutz jüdischen Lebens in Deutschland und in Pforzheim. „Nie wieder ist jetzt!": Hieraus erwächst eine Verpflichtung zum Schutz von Menschen gleich welcher Herkunft und ...

17.11.2023

Am Mittwoch in Stuttgart Protestkundgebung gegen Postbankfilialvertrieb-Schließungspläne

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Seit der Ankündigung der Deutschen Bank, mit 250 Filialen bundesweit fast die Hälfte der Postbankfilialstandorte zu schließen, ist die Stimmung bei den Beschäftigten im Postbankfilialvertrieb auf dem Tiefpunkt angekommen.

Am Mittwoch werden rund 400 Mitarbeiter:innen der Postbank aus Baden-Württemberg zu einer landesweiten (nicht öffentlichen) Betriebsversammlung kommen, die im Haus der Wirtschaft stattfindet.
Um ca. 11.30 findet auf dem Platz zwischen Haus der Wirtschaft und DGB Haus eine ...

06.11.2023

Führung zu Stolpersteinen in Pforzheim mit Hans Mann

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Hans Mann (Mikrofon, Mitte) bei einer früheren Stolpersteinverlegung in der Schwarzwaldstrasse im Jahr 2023 (Foto: ron)

Hans Mann (Mikrofon, Mitte) bei einer früheren Stolpersteinverlegung in der Schwarzwaldstrasse im Jahr 2023 (Foto: ron)


­

Donnerstag, 9. November 2023 | 15 Uhr

­

Am Jahrestag der Pogrome von 1938 führt Hans Mann zu einer Reihe verlegter Stolpersteine in der Innenstadt Pforzheims. Er stellt jeweils dazu die Biografie des Ermordeten vor.

 

Treffpunkt ist der Vorplatz des Stadttheaters Pforzheim - die Führung dauert ca. 1,5 Stunden und findet bei jeder Witterung statt.

 

Stolpersteine - „hier wohnte von 1933 - 1945" - ist ein Kunstprojekt für Europa von und ...

03.11.2023

Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht in Pforzheim 2023

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Gemeinsames Gedenken der Stadt Pforzheim und der Jüdischen Gemeinde Pforzheim

Gedenkveranstaltung anlässlich des 85. Jahrestags der Reichspogromnacht.

Am 9. November 2023 jährt sich die sogenannte Reichspogromnacht in Deutschland zum 85. Mal. Ein trauriges Datum, das in die Geschichte eingegangen ist und in der Goldstadt traditionell mit einer gemeinsamen Gedenkveranstaltung der Stadt Pforzheim und der Jüdischen Gemeinde Pforzheim begangen wird. Diese findet am Donnerstag, 9. November, um 11.30 Uhr im ATRIUM ...

31.10.2023

85 JAHRE NACH DER REICHSPOGROMNACHT

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Donnerstag 09.11.2023 20:00 Uhr, Tollhaus Karlsruhe , Am Meßplatz


"Der 9. November: Erinnerung - Gegenwart - Zukunft" // Vortrag von Eric Friedler

Von zahlreichen Karlsruher Einrichtungen und Organisationen unterstützte Gedenkveranstaltung 85. Jahrestag der Reichspogromnacht.

Eric Friedler ist einer der bedeutendsten Dokumentarfilmer in Deutschland. Er schuf ebenso vielbeachtete Filme über die Toten Hosen, die Geschichte des Blue Note Jazz Label oder Wim Wenders wie er ebenso vielfach schwere Themen wie ...

27.10.2023

Gegen Antisemitismus: Kundgebung in Berlin

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Der Angriff der Hamas auf Israel ist barbarisch.


Terroristen, die hunderte feiernde Menschen auf einem Festival niederschießen, die in einem Kibbuz von Haus zu Haus gehen und Männer, Frauen und Kinder hinrichten oder als Geiseln in den Gazastreifen verschleppen - nie zuvor erfuhr Israel eine solch menschenverachtende Gewalt und Brutalität. Seit der Shoa wurden an einem Tag noch nie so viele Jüdinnen und Juden ermordet.

Die terroristischen Angriffe gegen ...

20.10.2023

Kundgebung in Stuttgart: Gemeinsam gegen Rechts

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Aktion zum Aufbau eines Stuttgarter Netzwerks in Kooperation mit kulturellen Institutionen, politischen Initiativen u. a.

Kundgebung am Samstag, 14. Oktober 2023, Stuttgarter Schlossplatz
Beginn: 14 Uhr

Unsere Aktion zum Aufbau eines Stuttgarter Netzwerks gegen rechts ist noch jung. Aktiv beteiligt sind zurzeit Tom Adler, Joe Bauer, Hans D. Christ, Brigitte Lösch und Fritz Mielert. Wir haben keine feste Struktur, wollen auf keinen Fall eine Konkurrenz für andere Initiativen sein, ...

10.10.2023

Kundgebung in Stuttgart: Gemeinsam gegen Rechts

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Unsere erste Kundgebung am Sa, 14. Oktober 2023 auf dem Stuttgarter Schlossplatz ist als Auftakt und als Forum der Begegnung und des Kennenlernens gedacht.

Weitere Veranstaltungen zur Information und Aufklärung sollen schon bald folgen: Vorträge, Diskussionen, Foren usw. Mit unserer Aktion wollen wir die üblichen politischen Lager verlassen und überbrücken. Unser Demokratie beruht auf Menschen, die über ideologische und parteiliche Grenzen hinweg Freiheiten erkämpft haben, die weiterentwickelt ...

10.10.2023

Vom 25.08. bis 03.12.2023 wird Ludwigsburg wieder zur Kürbishauptstadt!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Kürbis Weltrekord 2021 (Foto: ron)

Kürbis Weltrekord 2021 (Foto: ron)

In diesem Jahr werden die Besucher im wahrsten Sinne des Wortes Feuer und Flamme für die weltgrößte Kürbisausstellung im Blühenden Barock sein.

Kunstvolle Kürbisfiguren rund um das Thema „Feuer" werden liebevoll gestaltet und in Szene gesetzt. So werden Fred Feuerstein, das Pokémon Glumanda und Feuerwehrmann Sam, aber natürlich auch Jim Knopf mit seiner Dampflok im Blühenden Barock anzutreffen sein und sicherlich zum beliebten Fotomotiv werden. Insgesamt werden 450.000 ...

05.10.2023

radspaß-Training für sicheres Fahren mit dem Pedelec in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: radspass mit dem ADFC (Foto: ADFC)

radspass mit dem ADFC (Foto: ADFC)

Am Montag, 23. Oktober, von 9:30 bis 13:30 Uhr findet in Pforzheim auf dem Messplatz, einer abgesperrten Fläche vor der Feuerwehr, ein radspaß-Fahrsicherheitstraining für Pedelecs statt, organisiert vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC). Die Teilnahme kostet 35 Euro pro Person.

Buchung und mehr Informationen unter www.radspass.org


Radfahren im Herbst bietet schöne Reize aber auch Herausforderungen - besonders mit einem neuen Pedelec. Für mehr Sicherheit auf dem eigenen Gefährt bietet der ADFC ...

05.10.2023

Fünf neue Stolpersteine werden in Pforzheim verlegt

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Neue Stolpersteine werden verlegt , Bild zeigt einen Stolperstein für Karl Schroth (Foto:ron)

Neue Stolpersteine werden verlegt , Bild zeigt einen Stolperstein für Karl Schroth (Foto:ron)


­
Am 28. September 2023 wird die
INITIATIVE STOLPERSTEINE PFORHEIM
neue Stolpersteine in Pforzheim verlegen.

Dabei werden um 10.30 Uhr in der Heinrich-Wieland-Allee Nr. 7 zwei Steine für das Ehepaar Jakob und Regina Bensinger verlegt. Jakob Bensinger betrieb mit seinem Bruder Salomon einen Eisenwarenhandel. Jakob und Regina Bensinger flohen zusammen mit der Familie des Bruders Salomon im Juni 1939 nach Bolivien.


Danach, um 11 ...

27.09.2023

5. Lange Kulturnacht am Samstag, den 7. Oktober 2023

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

 


Die Kulturstadt leuchtet..

 

(stp). Am 7. Oktober kommen Kulturliebhaberinnen und Kulturliebhaber wieder auf ihre Kosten und können ab den frühen Abendstunden bei der „5. Langen Kulturnacht" in das kulturelle Leben unserer Stadt eintauchen. Über viele Monate hinweg haben Kreativ- und Kulturschaffende ein spannendes und vielfältiges Programm zusammengestellt. Präsentationen und Neuheiten aus den Bereichen Tanz, Musik, Film und Bildender Kunst warten darauf, in der „5. Langen Kulturnacht" entdeckt zu werden. ...

26.09.2023

Jüdisches Leben in Pforzheim gestern und heute

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Fam. Rödelsheimer (Foto: Sammlung O. Schulze)

Fam. Rödelsheimer (Foto: Sammlung O. Schulze)


­
Montagabend im Archiv mit Dr. Christoph Timm

­

Montag, 9. Oktober 2023 | 19 Uhr
­

Stadtgeschichte neu entdecken - und zwar aus einer Perspektive, die den Beitrag jüdischen Lebens gestern und heute wahrnimmt und ins kollektive Gedächtnis einschreiben will: Das ist das Anliegen der Publikation „Jüdisches Leben in Pforzheim", die sich als lokaler Bestseller im bundesweiten Gedenkjahr „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland" erwies.


Jüdinnen und Juden ...

25.09.2023

Fahrradspaß-Training für sicheres Fahren mit dem Pedelec in Straubenhardt

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Schulstart heißt mehr Kinder auf der Straße. Wenn Erwachsene mit gutem Vorbild vorangehen, legen sie ihre Wege auch aktiv zurück - zum Beispiel mit einem der beliebten Pedelecs.

Mit höherem Gewicht, stärkeren Bremsen und elektronischer Unterstützung fährt sich ein Pedelec aber anders als klassische Fahrräder. Für mehr Sicherheit auf dem eigenen Gefährt bietet der ADFC Baden-Württemberg mit dem Projekt radspaß - sicher e-biken Fahrsicherheitstrainings in Straubenhardt an. Am ...

24.08.2023

Einladung zum Antikriegstag

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Einladung zum Antikriegstag des DGB Pforzheim / Enzkreis 2023  am 1. September 2023 , 17 Uhr, auf dem Pforzheimer Hauptfriedhof ...

24.08.2023

Aufruf von Fridays for Future: Klimastreik am 15.09. 2023

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Beim bundesweiten klimastreik von Fridays for Future beteiligt sich auch die Pforzheimer Gruppe.

Aufruf:

Ob in Frankreich, Italien oder Myanmar: Weltweit erleben Menschen, wie unsere Lebensgrundlagen zerstört werden - die Klimakrise ist real. Doch anstatt die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, gehen Politik und Wirtschaft in den Verdrängungsmodus und betreiben skrupelloses Greenwashing. Grüne Märchen und Klimareden anstatt echter Emissionsminderungen sind die beliebten Methoden. Ganz vorne mit dabei ist der selbsternannte Klimakanzler Olaf Scholz. ...

19.08.2023

Klimatag auf dem Marktplatz in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Familien-Klimatag am 16.09.23 + Wimpel-Malaktion

Machen Sie mit.


Im Anhang finden Sie eine Vorlage für die große Wimpelkette, die an diesem Tag über den Marktplatz gespannt wird.


🌳An diesem Tag stehen besonders die Themen Energie, Grün in der Stadt, ökologische Landwirtschaft, klimafreundliche Mobilität und Reisen im Fokus.


Es gibt tolle Angebote für Kinder, z.B. Spiele, einen Traktor, Bastelangebote und vieles mehr rund ums Thema Klima ...

10.08.2023

Königsbach-Stein im Rennen um den SWR3 Eistruck

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

 

Die Turngesellschaft Stein e. V. macht bei der Eis-Challenge im Radio mit / jetzt Stimme abgeben auf SWR3.de

 

Chance auf Gratis-Eis und Partystimmung in der Mittagspause für alle in Königsbach-Stein: Am Mittwoch, 2. August 2023 konnte die Turngesellschaft Stein e. V. live im Radio für sich werben und tritt damit bei der „SWR3 Eis-Challenge" gegen zwei andere Organisationen an, um den Eistruck in den Enzkreis zu holen. Ab sofort ...

02.08.2023

Einladung zum Antikriegstag 2023 in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr geehrte Damen und Herren, liebe Friedensfreunde!

 

Am 1. September 2023 ist Antikriegstag!

 

Wichtiger denn je, wollen wir

gemeinsam um 17 Uhr am Hauptfriedhof Pforzheim,

Am Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus

zur Kranzniederlegung mit Rede und musikalischer Umrahmung einladen.

DGB Nordbadeb

https://nordbaden.dgb.de

https://www.facebook.com/dgbnordbaden

 

...

01.08.2023

Familientag im wartbergfreibad Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Der Wartbergbad Förderverein Pforzheim WFP e.V. veranstaltet am Samstag 29.07. ab 11 Uhr Familientag im Wartbergbad.

Dafür konnten mehrere Kooperationspartner gewonnen werden, die Angebote und Attraktionen im Bad anbieten.
Der WFP e.V. hat einen Wasserparcours gemietet, der den ganzen Tag im Nichtschwimmerbecken sein wird.
Der Stadtjugendring wird von 13-17 Uhr vor Ort im Bad sein und um 14:00 Uhr, 15:15 Uhr und 16:30 Uhr kleine Wettkämpfe ...

25.07.2023

Wasserspringen und Arschbombenwettbewerb im Wartbergfreibad u.a. sportliche Veranstaltungen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

22./23. Juli: Meisterschaften im Wasserspringen


Am 22.07./23.07. finden die Baden-Württembergisch-Bayrische Meisterschaften im Wasserspringen im Wartbergbad statt. Dank Wolf-Dieter Schmidt, ehemaliger Wasserspringer beim BSC e.V., Landestrainer und Bundeshonorartrainer Klippenspringen, der dies maßgeblich organisiert, werden diese Meisterschaften am Samstag 22.07. ganztägig und am Sonntag 23.07. vormittags stattfinden. Dabei werden hochklassige Wasserspringer*innen der Kinder-, Jugend- und Erwachsenen-Altersklassen aus Baden-Württemberg und Bayern in Wettkämpfen gegeneinander antreten. Der Wartbergbad Förderverein freut sich sehr, dass ...

21.07.2023

Clavichordkonzert in der Maisenbacher Sägmühle

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Im Rahmen des Kultursommers der Region Nordschwarzwald findet auch eine Veranstaltung am 22. Juli 2023  im Wassermuseum der historischen Maisenbacher Sägmühle in Bad Liebenzell-Maisenbach statt.. ...

20.07.2023

Wohninteressenten-Brunch am 30.07. im genossenschaftlichen Quartier Alter Schlachthof Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

 

Am 30. Juli von 11 bis 14 Uhr findet ein Wohninteressenten-Brunch im Alten Schlachthof Pforzheim

statt, zu dem wir herzlich einladen. Essen und Getränke gibt es auf Spendenbasis.
Der Alte Schlachthof Pforzheim will Wohnen, Arbeiten, Kunst und Kultur vereinen. Unsere Architekten
sind fleißig am Planen, 800qm Ateliers sind bereits geplant und werden zeitnah saniert. Die Wohn- und Gewerbeplanung schreiten voran und bis Jahresende muss das Grobkonzept für das Areal ...

18.07.2023

14. Internationales Straßentheaterfestival mit Figuren

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am Samstag, 22. Juli findet von 11 bis 18 Uhr das 14. Internationale Straßentheaterfestival mit  Figuren in der Pforzheimer Innenstadt statt.

 


Bei diesem Fest für die ganze Familie zeigen acht
Figurenbühnen in fast 30 Vorstellungen, wie witzig und spannend Figurentheater sein kann. Zu sehen sind
Marionetten, Stelzenläufer, Tischfiguren, Objekte, Klappmaulfiguren und Handpuppen.
Das Stück „Lili bis ins Unendliche" von Mue Marionnettes aus Frankreich handelt von Lili, ...

17.07.2023

Kundgebung der Partei die Linke in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Hiermit laden wir Sie herzlich zu unserer Kundgebung am 14.07.2023 am Leopoldplatz (an der Uhr) in Pforzheim um 16:00 Uhr ein.
Mit dabei werden namhafte Politiker:innen aus dem Landesverband Baden-Württemberg sein (u.A aus dem Landesvorstand).

Im Mittelpunkt der Kundgebung stehen die steigenden Preise und vor allem geht es um die Situation auf dem Wohnungsmarkt.

Über Ihr kommen würden wir uns freuen.

Mit freundlichen Grüßen
DIE LINKE PFORZHEIM/ENZ

...

14.07.2023

Einladung anlässlich der Ehrungen zum Alfred-Hausser-Preis 2023 an der Stele

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Eröffnung der Stele zuim Gedenken an die Widerstandskämpfer in Pforzheim. v.l. OB Peter Boch, Gerhard Brändle, Brigitte Brändle (Foto. ron)

Eröffnung der Stele zuim Gedenken an die Widerstandskämpfer in Pforzheim. v.l. OB Peter Boch, Gerhard Brändle, Brigitte Brändle (Foto. ron)

Die Angriffe auf den Antifaschismus stoppen! - Für den Aufbau einer neuen Welt des  Friedens und der Freiheit!

Liebe Kameradinnen und Kameraden, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Friedensfreunde/
Friedensfreundinnen,
wir haben dieses Jahr einen besonderen Anlass, uns vor der Stele in der Bahnhofstraße zu versammeln. Alfred Hausser (27.08.1912 - 12.08.2003) war ein Stuttgarter Widerstandskämpfer gegen das
Nazi-Gegime. Um sein Vermächtnis weiterzutragen, verleiht die VVN-BdA-Landesvereinigung Baden-Württemberg alle zwei Jahre den ...

10.07.2023

Einladung anlässlich der Ehrungen zum Alfred-Hausser-Preis 2023

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Das engagierte Ehepaar  Brigitte und Gerhard Brändle im Kommunalen Kino in Pforzheim (Foto:ron)

Das engagierte Ehepaar Brigitte und Gerhard Brändle im Kommunalen Kino in Pforzheim (Foto:ron)

Öffentliche Ehrungen am Samstag, den 22. Juli 2023 im
Kulturhaus Osterfeld

Liebe Kameradinnen und Kameraden, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Friedensfreunde und
Priedensfreundinnen,

wir laden Sie/Euch zur diesjährigen Verleihung des Alfred-Hausser-Preises ein..
Alfred Hausser (27.08.1912 - 12.08.2003) war ein Stuttgarter Widerstandskämpfer gegen das Nazi-Regime. Um sein Vermächtnis weiterzutragen, verleiht die VVN-BdA-Landesvereinigung Baden-Württemberg alle zwei Jahre den Alfred-Hausser-Preis.
Die Jury, die die Verleihung des Preises vornimmt, hatte in diesem Jahr ...

10.07.2023

Andy Warhols Frankenstein im Kommunalen Kino Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Film & Gespräch zur Ausstellung „Bodies
That Matter"

Zum Finissagen-Wochenende der Ausstellung „Bodies That Matter" zeigt das Kommunale Kino
Pforzheim am Samstag, 8. Juli um 18.30 Uhr begleitend zur Ausstellung den Film „Andy Warhols
Frankenstein" von Paul Morrissey (US/FR/IT 1973). Der künstlerische Leiter des A.K.T; Janusz Czech führt in
den Film ein, zu dem anschließend ein Filmgespräch mit der Künstlerin Angela Stiegler und ...

06.07.2023

Alfons & EMMA: Quartiersfest an der Enz am 9. Juli

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Qaurtiersfest am Emma Kreativzentrum (Foto: indigo pictures)

Qaurtiersfest am Emma Kreativzentrum (Foto: indigo pictures)

Das Viertel zwischen dem EMMA - Kreativzentrum Pforzheim, dem A.K.T; und der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Pforzheim hat sich über die Jahre zu einem lebendigen Kreativquartier entwickelt und ist ein Begegnungsort für Studierende, Kreativschaffende sowie Anwohnerinnen und Anwohner. Am 9. Juli lädt das „Alfons & EMMA. Quartiersfest an der Enz" wieder dazu ein, bei Essen, Trinken, Musik und verschiedenen Aktio-nengemeinsam zu feiern.„Das Quartier rund um das EMMA und den ...

05.07.2023

50 Jahre Neues Rathaus in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Mit dem Fest der Vereine und Tag der offenen Tür im Neuen Rathaus


Am 7. Juli 2023 von 14 bis 18 Uhr

Feiern Sie mit uns das 50-jährige Bestehen des Neuen Rathau­ses, werfen Sie beim Tag der offenen Tür einen Blick hinter die Kulissen und lernen Sie die Ämter und Betriebe unserer Stadt kennen. Erleben Sie ein vielfältiges Programm für die ganze Familie mit interessanten Führungen durchs Rathaus, Foto-Spots, ...

04.07.2023

Infoveranstaltung der Initiative Trinkwasser- und Naturschutz

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Die Initiative Trinkwasser- und Naturschutz gegen ein Gewerbegebiet Reisersweg I und die LMU NIefern-Öschelbronn laden ein zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung am 11.07.2023 um 18 Uhr am Biohof Hottinger in Niefern-Öschelbronn über die Trinkwasserversorgung in Zeiten des Klimawandels und Flächenverbrauchs im Allgemeinen und speziell im Zusammenhang mit dem geplanten Gewerbegebiet im Wasserschutzgebiet Reisersweg.

Als Referent konnte Kai Baudis gewonnen werden. Er ist unabhängiger Wasserexperte des BUND Baden-Württemberg, Leiter eines Trinkwasserversorgers und als ...

03.07.2023

Afrikae-Festival findet wieder in Pforzheim statt

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am kommenden Wochenede findet wieder das bekannte Afrika-Festival im Enzauenpark in Pforzheim statt, Programm anbei.. ...

28.06.2023

Veranstatltung im Alten Schlachthof Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Am ersten Juliwochenende 2023 lädt die Sektion Schmuck im Pforzheimer Kulturrat e.V. in Kooperation mit der mipf e.V. Pforzheim zum dritten Mal zur Schmuck+ auf dem Gelände des Alten Schlachthofs in Pforzheim ein.
-

Die Schmuck+ ist ein Forum für gestalterisch anspruchsvollen und zeitgenössischen Schmuck und Objekte der Alltagskultur unter der Schirmherrschaft von Kulturbürgermeisterin Sibylle Schüssler.
35 ausgewählte Schmuckgestalter:innen aus 15 Städten zeigen ihre handgefertigten Exponate aus dem Bereich ...

27.06.2023

ver.di Proteste bei der Gesundheitsministerkonferenz in Friedrichshafen am 5. Juli

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am 5. und 6. Juli tagen die Gesundheitsminister:innen in Friedrichshafen am Bodensee im Graf-Zeppelin-Haus. ver.di ruft deshalb am ersten Konferenztag zu Protesten für einen Kurswechsel in der Gesundheitspolitik auf.

Am Mittwoch, dem 5. Juli, werden weit mehr als 500 Protestierende aus Baden-Württemberg und dem ganzen Bundesgebiet erwartet, zum Teil mit dem Fahrrad aus Dresden angereist.
Die Proteste stehen unter dem Motto „Gemeinwohl statt Profit, Solidarität statt Wettbewerb." Alles ...

26.06.2023

Info zum Nordstadt Kulturfest am 1. Juli 2023 auf dem Pfälzer Platz

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Der Countdown zum Kulturfest auf dem Pfälzer Platz startet.
Am 01.07.2023 ab 11:00 Uhr gehts los - ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Parallel findet ein Kinderflohmarkt statt.
Von Kindern für Kinder, auch mit Begleitpersonen.
Angeboten dürfen nur Kindersachen (Spielzeug, Bücher, Kinderkleidung etc.)
KEINE Standgebühr.



---
Falls SIE nicht mitmachen wollen und trotzdem vielleicht Kinderspielzeug abzugeben haben, dürfen Sie sich sehr gerne bei mir ...

23.06.2023

Sommer der Kulturen auf der Dachterrasse im Emma in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

23.6.-16.7. 23:
An vier Wochenenden im Sommer, jeweils Freitag bis Sonntag von 14 bis 23 Uhr, öffnen das Sense Kollektiv und das EMMA - Kreativzentrum Pforzheim die Dachterrasse für ein geselliges Zusammenkommen bei Musik, Kunst, Drinks und kulinarischen Köstlichkeiten. Kollektive, (Live-)Musiker*innen und DJs, u.a. aus Berlin, Leipzig , München und der Region teilen ihre persönlichen Schätze - ungewöhnliche Musik, alt und neu - mit den Besucher*innen. Jeder Abend hat ...

20.06.2023

AIDS-Hilfe Pforzheim lädt zum CSD-Day 2023 in Pforzheim ein

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Die AIDS-Hilfe Pforzheim e.V. - seit ein paar Wochen unter
dem Namen „Spotlight Pforzheim e.V." - setzt sich seit ihrer
Gründung für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt ein. Hierfür
haben wir uns für dieses Jahr etwas Besonderes einfallen
lassen: wir veranstalten den ersten CSD in Pforzheim. Am
17.06. von 11 bis 18 Uhr möchten wir Vielfalt feiern und über
LGBT+ Themen auf dem Marktplatz aufklären.
Die Idee einen CSD in Pforzheim ...

16.06.2023

Erster CSD-Tag in Pforzheim am 17. Juni 2023

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Pforzheim ist vielfältig - und das feiern wir beim 1. Pforzheimer CSD am Samstag, 17. Juni 2023, von 11 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz!

Unter dem Motto „Pforzheim ist queer" setzen wir an diesem Tag im Herzen der Stadt ein sicht- und hörbares Zeichen für eine bunte Gesellschaft, in der alle Menschen gleichberechtigt, selbstbestimmt und frei leben können! Wir kämpfen gemeinsam für diese Ziele und positionieren uns klar ...

16.06.2023

Schlosspark Open 2023 lädt zum unvergesslichen Erlebnis in Pforzheim ein

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: BU (v. l.): Lucas Dietrich (JGR), Kulturbürgermeisterin Sibylle Schüssler, Alexander Weber (Kulturamt), Jörg Schneider (Musikerinitiative Pforzheim Enzkreis e. V.), Cem Hancioglu (Kulturamt), Tobias G

BU (v. l.): Lucas Dietrich (JGR), Kulturbürgermeisterin Sibylle Schüssler, Alexander Weber (Kulturamt), Jörg Schneider (Musikerinitiative Pforzheim Enzkreis e. V.), Cem Hancioglu (Kulturamt), Tobias G

Musik, Kultur und kulinarischer Genuss:

(stp). Vom 22. bis 25. Juni 2023 wird der Schlosspark in Pforzheim zum vierten Mal zur pulsierenden Festivaloase. Das Schlosspark Open, organisiert von der Eventagentur erlebnishelden in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Pforzheim und der Musikerinitiative Pforzheim Enzkreis e. V., lädt alle Musik-, Kultur- und Genussliebhaberinnen und -liebhaber zu einem abwechslungsreichen und kostenfreien Festivalerlebnis ein.
Mit insgesamt 23 verschiedenen Acts erfüllt das Schlosspark Open den Park ...

14.06.2023

Künstlergespräch mit Bernd Hennig und Valentin Hennig in der Ausstellung KÖRPERKONTAKTE

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Sonntag, 18. Juni, 11.00 Uhr:


Mit der Gruppenausstellung „Körperkontakte" beteiligt sich der Kunstverein Pforzheim am landesweiten Jahresprojekt „Trüffelsuche" des Künstlerbundes Baden-Württemberg. Der Bildhauer Bernd Hennig, selbst Künstlerbundmitglied und Initiator der Ausstellung, hat gemeinsam mit Kunstvereinsleiterin Bettina Schönfelder weitere Künstlermitglieder, die sich alle in unterschiedlicher Weise mit dem „Konzept Körper" als künstlerisches Thema auseinandersetzen, zur Teilnahme eingeladen. Die künstlerischen Arbeiten nehmen selbst körperliche Gestalt an und machen Figur, Geste, ...

14.06.2023

Dort, wo man Bücher verbrennt...

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Wir laden ins Kommunale Kino Pforzheim ein!

Samstag, 17. Juni 2023, 17 Uhr

 


Veranstaltung anlässlich der Bücherverbrennung in Pforzheim am 17. Juni 1933
mit Gerhard und Brigitte Brändle

 

Am Samstag, dem 17. Juni 2023, erinnert die Veranstaltung im Kommunalen Kino an ein unheilvolles Ereignis: Nazis warfen Bücher auf einen Scheiterhaufen auf dem Marktplatz, Bücher von demokratisch gesinnten AutorInnen, von KriegsgegnerInnen, von Frauen, die sich für Gleichberechtigung einsetzen, von SchriftstellerInnen, die sich ...

07.06.2023

CSD Pforzheim : Pforzheim ist queer!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

 

Es ist wieder soweit!

Der Pride Month steht vor der Tür. Auch in diesem Jahr möchten wir Sie zum CSD Pforzheim auf dem Marktplatz einladen. Am 17.06. von 11 bis 18 Uhr möchten wir gemeinsam mit Ihnen Queerness feiern und über LGBT+ Themen aufklären.

 

Wir wünschen uns, dass wieder möglichst viele Menschen aus sozialen Einrichtungen, Kultur, Handel, Gastronomie und Politik, also Sie, mit uns gemeinsam Farbe bekennen und sich ...

24.05.2023

Internationaler Museumstag am Sonntag in Schloss Neuenbürg Schlossführung und freier Eintritt in die Ausstellungen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Am kommenden Sonntag, 21. Mai um 14 Uhr findet in Schloss Neuenbürg im Rahmen des Internationalen Museumstages „Happy museums. Nachhaltigkeit und Wohlbefinden" die Führung „Auf den Spuren der Württemberger" statt.

Karin Ferenbach führt die Besuchenden kenntnisreich in die spannende Schlossgeschichte ein, die eng verbunden ist mit der Geschichte des Hauses Württemberg. Für die Führung wird ein kleiner Unkostenbeitrag von 3 Euro pro Person erhoben, der im Shop ...

15.05.2023

Kunstverein Pforzheim im Reuchlinhaus

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Ausstellung Körperkontakte

Ausstellung Körperkontakte

Sonntag, 21. Mai, 13.30 Uhr

Führung durch die Ausstellung "Körperkontakte"

Mit der Gruppenausstellung „Körperkontakte" beteiligt sich der Kunstverein Pforzheim am landesweiten Jahresprojekt „Trüffelsuche" des Künstlerbundes Baden-Württemberg. Der Bildhauer Bernd Hennig, selbst Künstlerbundmitglied und Initiator der Ausstellung, hat gemeinsam mit Kunstvereinsleiterin Bettina Schönfelder weitere Künstlermitglieder, die sich alle in unterschiedlicher Weise mit dem „Konzept Körper" als künstlerisches Thema auseinandersetzen, zur Teilnahme eingeladen. Die künstlerischen Arbeiten nehmen selbst körperliche ...

15.05.2023

Zukunftswerkstatt im Projekt Alter Schlachthof Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Heute? Morgen? Jetzt! - Zukunftswerkstatt

Datum: 13. Mai 2023
Uhrzeit: 10:00
Ort: Alter Schlachthof Pforzheim


Zukunft anpacken - Heute? Morgen? Jetzt! Wir wollen nicht lange fackeln und endlich einfach anpacken. Dafür verwandeln wir den Alten Schlachthof Pforzheim für einen Tag in eine Zukunftswerkstatt.


Programm


 

Samstag, 13.5.2023

Eintritt:
Schüler*innen: 3€ / Studierende: 10€ / Berufstätige: 15€
Abendflohmarkt: Eintritt frei

10:00 Begrüßung & Start BarCamp

ab 11:00 BarCamp Sessions freie ...

10.05.2023

Ausstellung 90 Jahre Zerschlagung der Gewerkschaften

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Büro der Hirsch- Dunckerschen Gewerkschaften in Pforzheim

Büro der Hirsch- Dunckerschen Gewerkschaften in Pforzheim


 

90 Jahre Zerschlagung der Gewerkschaften in Pforzheim und dem Enzkreis vom 3. Mai bis 12. Mai.
-

Am 2. Mai 1933 wurden die Gewerkschaften verboten und die Gewerkschafter*innen verhaftet, gefangen genommen, in KZs verschleppt, gefoltert und umgebracht. Nazis zerschlugen die Organisationen der Lohnabhängigen - die freien Gewerkschaften. Rollkommandos überfielen die Büros und raubten die Kassen sowie Mitgliederlisten.

Nicht irgendwo - sondern in Pforzheim und dem Enzkreis!

Das Ergebnis ist bekannt:
Entrechtung, Entmündigung, ...

08.05.2023

Kidical Mass Pforzheim: Aktion am 6.05. 2023

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

 


Save the date:

 

Die Kidical Mass startet 2023 in Pforzheim zweimal unter dem Motto „Platz da für die nächste Generation!"

Start: 11 Uhr, Waisenhausplatz, Pforzheim


 

Die bundesweite Fahrraddemo für Kinder, Jugendliche und Familien fährt auch in diesem Jahr wieder in Pforzheim - und das gleich zweimal! Das genaue Datum wird noch bekanntgegeben.

Weitere Infos zur Kidical Mass in Pforzheim gibt's auf der Website Fahrradstadt Pforzheim.

https://www.fahrradstadt-pforzheim.de/index.php/2023/02/06/kidical-mass-2023/

...

30.04.2023

STADTRADELN beginnt am 5. Mai im Enzkreis:

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Fahrradhinweise sorgen für Aufmerksamkeit auf beliebten Radwegen

ENZKREIS. Im Enzkreis beginnt am Freitag, 5. Mai, das STADTRADELN und die Aktion zieht bereits vorab die Aufmerksamkeit von Radfahrerinnen und Radfahrernauf sich. In jeder Gemeinde sind auf besonders beliebten Radwegen entsprechende Fahrradhinweise aufgesprüht worden. Damit hofft man in den kommenden Wochen zahlreiche Menschen dazu bewegen zu können, an der Aktion teilzunehmen.

Ziel des Stadtradelns ist es, in den kommenden Wochen möglichst viele ...

27.04.2023

Das Nordstadt Kulturfest auf dem Pfälzer Platz ist zurück!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ein tolles Programm erwartet Sie..
-

Der Nordstadt-Bürgerverein wird sich mit einem Infostand, einer Kinderschmink / Malaktion und einer Tombola beteiligen.

Für die Tombola benötigen wir Preise und würden uns sehr freuen, wenn Sie uns mit Gutscheinen oder Geldspenden unterstützen würden. Auch freuen wir uns selbstverständlich über neuwertige Sachpreise.

Mit dem Erlös unterstützt der Nordstadt Bürgerverein (gegründet 1987) Schulen, Kitas, Seniorenheime und viele andere soziale Projekte in der Nordstadt.

Wir stehen mit der ...

24.04.2023

Das Nordstadt Kulturfest auf dem Pfälzer Platz ist zurück!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Ein tolles Programm erwartet Sie..


 

Der Nordstadt-Bürgerverein wird sich mit einem Infostand, einer Kinderschmink / Malaktion und einer Tombola beteiligen.

Für die Tombola benötigen wir Preise und würden uns sehr freuen, wenn Sie uns mit Gutscheinen oder Geldspenden unterstützen würden. Auch freuen wir uns selbstverständlich über neuwertige Sachpreise.

Mit dem Erlös unterstützt der Nordstadt Bürgerverein (gegründet 1987) Schulen, Kitas, Seniorenheime und viele andere soziale Projekte in der Nordstadt.

Wir stehen mit der ...

24.04.2023

Gemeinsame Kundgebung der türkischen Grünen Linkspartei und der LINKEN am Freitag auf dem Werderplatz

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am kommenden Freitag, 21.04., findet dazu ab 17 Uhr eine Kundgebung auf dem Werderplatz in der Karlsruher Südstadt statt.

Am 14. Mai finden in der Türkei die vorgezogenen Präsidentschafts- und Parlamentswahlen statt. In Deutschland kann vom 27.04. bis 09.05. gewählt werden. Linke Oppositionsparteien, darunter die HDP, kandidieren gemeinsam auf der Liste der Grünen Linkspartei YSP. In Karlsruhe wird das Wahlinfobüro der YSP im DIE LINKE-Büro in der Schützenstraße ...

20.04.2023

Ostermärsche 2023 in Baden-Württemberg

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

08. Apr 10:15 Karlsruhe

Gemeinsame Fahrt zum Ostermarsch BaWü 2023 in Stuttgart, Start und Treffpunkt: 10:15 Uhr, HBF Karlsruhe, Bahnhofshalle unter der Anzeigetafel (Hinfahrt mit Zug IRE 1 (19011) Abfahrt Karlsruhe Hbf 10:31 Uhr, Ankunft Stuttgart HbF 11:25 Uhr. Rückfahrt nach Absprache in den Ticketgruppen, z.B. mit IRE 1 (19678) Abfahrt Stuttgart Hbf 15.59 Uhr, Ankunft Karlsruhe HbF 15:53 Uhr (mit Gruppentickets), VA: Friedensbündnis Karlsruhe
Ort: Hauptbahnhof Karlsruhe, ...

05.04.2023

Nacht der Bibliotheken in der Stadtbibliothek Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Die „Lebendigen Bücher" freuen sich auf Publikum

Wie ist es, in einem Wohnwagen zu leben und trotzdem genug Platz zu haben? Ist es gefährlich,
Gefangene zu unterrichten? Was macht Performance-Kunst so spannend? Diese und andere Fragen
beantworten die zehn Gäste der Veranstaltung „Lebendige Bibliothek" bei der „Nacht der Bibliotheken" am
17. März von 19 bis 24 Uhr in der Stadtbibliothek Pforzheim. An diesem Tag enden die Öffnungszeiten ...

15.03.2023

Neue Stolpersteine werden in Pforzheim verlegt

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Der Künstler Gunter Demnig verlegt seit viele Jahren Stolpersteine auch in unserer Region (Foto: pr)

Der Künstler Gunter Demnig verlegt seit viele Jahren Stolpersteine auch in unserer Region (Foto: pr)

Liebe Singer, Freundinnen und Freunde der Singergesellschaft,

zur Stolpersteinverlegung mit Gunter Demnig am Donnerstag, den 16. März ab 9 Uhr, laden wir Sie herzlich ein.

­
25 neue Stolpersteine
Stolpersteinverlegung mit Gunter Demnig
­

Donnerstag, 16.03.2023 | 9 Uhr
­
­
­
­
­

­

Die Initiative Stolpersteine / Löbliche Singergesellschaft Pforzheim verlegt am Donnerstag, 16. März 2023, 25 neue Stolpersteine. Damit sind dann im Pforzheim 348 Stolpersteine verlegt. Mit diesem ...

13.03.2023

Woche der Brüderlichkeit 2023 : Öffnet Tore der Gerechtigkeit Freiheit, Macht, Verantwortung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: (v.l.): Christine Müh (KoKi Pforzheim), Wahab Ghumon (Ahmadiyya Muslim Gemeinde Pforzheim), Schuldekan Georg Hauser (Römisch-Katholische Kirche), Sabrina Wenz (Kulturamt), Claudia Baumbusch (Kulturamt

(v.l.): Christine Müh (KoKi Pforzheim), Wahab Ghumon (Ahmadiyya Muslim Gemeinde Pforzheim), Schuldekan Georg Hauser (Römisch-Katholische Kirche), Sabrina Wenz (Kulturamt), Claudia Baumbusch (Kulturamt

In diesem Jahr findet die Woche der Brüderlichkeit bundesweit zum 71. Mal statt.

 


Sie ist seit ihren Anfängen im Jahr 1952 dem Dialog und der Verständigung zwischen Juden und Christen gewidmet. Das Motto der vom 5. bis zum 12. März stattfindenden diesjährigen Woche der Brüderlichkeit lautet: „Öffnet Tore der Gerechtigkeit - Freiheit, Macht, Verantwortung".

In Pforzheim steht die Woche der Brüderlichkeit seit vielen Jahren für den interreligiösen und interkultu-rellen Austausch ...

03.03.2023

Klimastreik am 3. März 2023

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am 3. März 2023 findet weltweit der nächste globale Klimastreik von Fridays for Future statt.

Schließt Euch alle an und lasst uns gemeinsam für Klimagerechtigkeit und eine lebenswerte Zukunft auf die Straße gehen, denn noch immer steht zum Erreichen unserer Klimaziele ein langer Weg vor uns.

Ihr findet dieses Mal alle Infos zu den Demos, Orten und Co. direkt beiFridays for Future und direkt bei den unterstützenden Organisationen.

Info fzu ...

22.02.2023

Gedenkfeier zum 23.02. 1945 auf dem Hauptfriedhof

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Gedenkstelen auf dem Trümmerberg (wallberg)  mahnen die Überlebenden (Foto: ron)

Gedenkstelen auf dem Trümmerberg (wallberg) mahnen die Überlebenden (Foto: ron)

78 Jahre liegt der verheerende Luftangriff vom 23. Februar 1945 nun zurück.

Rund um den diesjährigen Gedenktag hat die Stadt Pforzheim in Kooperation mit Vertreterinnen und Vertretern aus den Bereichen Kirche, Kultur, Schulen und Gesellschaft ein Programm unter dem Motto „Erinnern, Gedenken, Gestalten" zusammengestellt.

Zur zentralen Gedenkveranstaltung am Nachmittag lädt Oberbürgermeister Peter Boch am

Donnerstag, 23. Februar 2023, um 15 Uhr,

auf den Hauptfriedhof beim Ehrenkreuz der Großgrabstätte, Ispringer Str. 42. ...

17.02.2023

Einladung zum internationalen Frauentag

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen!

 

Am Freitag, den 10. März, um 18 Uhr feiern wir den Internationalen Frauentag im Bürgerhaus Buckenberg-Haidach.

Mit Sekt, Selters, ... Essen vom Buffet, Redebeiträgen und Kabarett.

 

Herzlich eingeladen sind alle Frauen mit Freundinnen, alleine oder mit Partner*in.

Wir freuen uns auf viele Gäste und bitten um Anmeldung unter pforzheim@dgb.de

...

08.02.2023

DAS PROBLEM HEIßT LAGER!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Kundgebung am Freitag den 10.02.2023, 17 Uhr vor der Landeserstaufnahmeeinrichtung Freiburg, Müllheimerstr. 7

 

Letzte Woche kam es in der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) Freiburg zu Auseinandersetzungen zwischen Bewohnern, bei denen mehrere Personen verletzt wurden. Bundesweit wurde über die Vorfälle berichtet.

Doch wie erklären sich die Medien von BZ bis SZ und die Lokalpolitik die Vorfälle?
Mit der Herkunft der Bewohner, zu wenig Sportangeboten und zu langen Asylverfahren.

Der Ort, an dem die Ausschreitungen ...

08.02.2023

Reichsbürger in Baden-Württemberg

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Großdemo der Coronaleugner in Pforzheim am Waisenhausplatz  2021 (Foto: ron9

Großdemo der Coronaleugner in Pforzheim am Waisenhausplatz 2021 (Foto: ron9

In Kooperation mit dem Regionalen Demokratiezentrum Pforzheim
Vortrag im Kulturhaus Osterfeld

Im Dezember schreckte eine bundesweite Razzia gegen die Reichsbürgerszene Medien und
Öffentlichkeit auf. Ein breites Netzwerk aus bewaffneten Reichsbürgern und Angehörigen der
Querdenkerszene soll einen Staatsstreich geplant haben, um die demokratische Ordnung der
Bundesrepublik zu beseitigen. Auch in Pforzheim und Umgebung schlugen die Ermittler zu. Der Journalist
und Rechtsextremismus-Experte Andreas Speit beschäftigt sich seit ...

01.02.2023

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Prellbockdenkmal  am ehemaligen Hauptgüterbahnhof, hier rollten die Züge mit den Deportierten ab.. (Foto:ron)

Prellbockdenkmal am ehemaligen Hauptgüterbahnhof, hier rollten die Züge mit den Deportierten ab.. (Foto:ron)

Vortrag: Aus Pforzheim nach Theresienstadt deportiert - vier Schicksale

Anlässlich der Befreiung des nationalsozialistischen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau am 27. Januar 1945 lädt die Stadt Pforzheim am Montag, 30. Januar 2023, um 19 Uhr zu einer
Gedenkveranstaltung ein.

 


 

Die Freiburger Historikerin Sabine Herrle spricht zum Thema „Aus Pforzheim
nach Theresienstadt deportiert - vier Schicksale".
Auch nach den Deportationen vom 22. Oktober 1940 nach Gurs lebten in Pforzheim ...

23.01.2023

Fridays for Future kündigt globalen Klimastreik am 03.03.2023 an

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Nach intensiven Protesten gegen die Erweiterung des Tagebaus Garzweiler rund um das Dorf Lützerath in den vergangenen Wochen kündigt die Klimabewegung Fridays for Future erneut einen globalen Klimastreik für den 03.03.2023 an.


"Die Räumung Lützeraths zeigt ein weiteres Mal mehr als deutlich das Versagen der Politik. Statt Klimaschutz wird ein fossiler Deal verteidigt, durch den Deutschland das Pariser Klimaabkommen brechen wird. Statt in der geringen verbleibenden Zeit effektiven Klimaschutz ...

18.01.2023

90 Jahre Machtübertragung an die Nazis: Stadthistorischer Rundgang in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Ein Symbol des Widerstand des Widerstands  gegen die NS-Diktatur  - die Künstlerin Oda Schottmüller (Quelle: Wikipedia, CC-by-sa-3.0))

Ein Symbol des Widerstand des Widerstands gegen die NS-Diktatur - die Künstlerin Oda Schottmüller (Quelle: Wikipedia, CC-by-sa-3.0))

Einladung

30. Januar - Erinnerung an einen unheilvollen Tag vor 90 Jahren
Am Sonntag, dem 29. Januar, beginnt um 15 Uhr vor der Hochschule für Gestaltung an der Holzgartenstraße 36 ein historischer Stadtrundgang. Anlass ist die Übergabe der Macht in Deutschland an die Nazis vor 90 Jahren. Der Weg führt zu Stätten des Protests und des Widerstands gegen die beginnende NS-Herrschaft, aber auch zu Orten der Unterdrückung und des Terrors: ...

11.01.2023

Aufruf zu Protestaktionen vor dem UNHCR in Genf

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Beteiligt euch an den Protestaktionen am 9. und 10. Dezember 2022 vor dem Hauptsitz des UNHCR ( Hohes Flüchtlingskommissariat der Vereinten Nationen) in Genf.

24h sit-in vor dem Hauptquartier und anschließende Demonstration am 10. Dezember 2022 ab 13 Uhr. Zeigt konkrete Solidarität! Verstärken wir die Stimmen der Flüchtlinge in Libyen!


Im Bus gibt es noch freie Plätze ab Freiburg. Der Bus startet am 9. Dez. 2022 morgens ab 6 Uhr.

Schnell anmelden ...

05.12.2022

Bus + Bahn-Team informiert über günstiges Bus&Bahnfahren...

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

PFORZHEIM/ENZKREIS. Wie man auch nach dem 9€-Ticket noch
günstig mit Bus & Bahn fährt, zeigen ehrenamtliche Experten des Bus & Bahn-Teams bei einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 15. Dezember 2022, um 16:45 Uhr in der Volkshochschule Pforzheim, Zerrennerstr. 29, Raum 205. Außerdem erhalten die Teilnehmer
Informationen zum Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2022. In den Folgetagen bietet das Bus & Bahn-Team eine kostenlose Schulung am Fahrkartenautomat an.
Die VHS-Veranstaltung ...

05.12.2022

Die Würde des Menschen ist unantastbar ? doch seine Religionsfreiheit auch?

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Studium Generale beschließt Wintersemester mit Vortrag zu Religionsfreiheit

Könnten Sie auf Anhieb alle Menschenrechte aufzählen? Es sind 30 Stück an der Zahl - unter anderem die Meinungsfreiheit, das Recht auf Privatsphäre, die freie Schulbildung, die Gesundheitsversorgung sowie das Recht auf ein faires Gerichtsverfahren. Auch die Religionsfreiheit ist ein solches Menschenrecht. In diesem Wintersemester beschließt Dr. Dr. h.c. Heiner Bielefeldt, Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Menschenrechte und
Menschenrechtspolitik ...

30.11.2022

Stilles Gedenken an die in Pforzheim ermordeten Widerstandskämpferinnen und Widerstandskämpfer der Gruppe Reseau Alliance

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Gedenkstein am Wildpakr für die in Pforzheim ermordeten Widerstandskämpfer (Foto: ron)

Gedenkstein am Wildpakr für die in Pforzheim ermordeten Widerstandskämpfer (Foto: ron)


In den letzten Novembertagen des Jahres 1944 wurden mehr als 60 in der Region inhaftierte
Mitglieder der französischen Widerstandsgruppe Réseau Alliance in Rastatt, Bühl, Freiburg, Offenburg,
Kehl und anderen Städten von Gestapo und SS ermordet. Ohne Gerichtsverfahren wurden auch in
Pforzheim am 30. November 1944 acht Frauen und 17 Männer von der Gestapo aus ihren Zellen im
Pforzheimer Gefängnis geholt und im Hagenschieß hingerichtet. Ihre ...

25.11.2022

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Mehr Schutz für Frauen - 25. November -

IG Metall Pforzheim steht hinter den Frauen und
Männern in Iran
Mehr als 12 Millionen Frauen in Deutschland sind mindestens einmal im
Leben von sexualisierter und/oder körperlicher Gewalt betroffen - Am
Arbeitsplatz wurde bereits jede sechste Frau sexuell belästigt.
Am 25. November, dem Internationalen Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen
Frauen, fordert die IG Metall Pforzheim ...

24.11.2022

Einladung zum Gedenken an die ermordeten Widerstandskämpfer der Reseau Alliance im Jahr 1944

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Gedenkstein für die ermordeten Widerstandskämpfer am Wildpark in Pforzheim (Foto: ron)

Gedenkstein für die ermordeten Widerstandskämpfer am Wildpark in Pforzheim (Foto: ron)

In den letzten Novembertagen des Jahres 1944 wurden mehr als 60 in der Region inhaftierte Mitglieder der französischen Widerstandsgruppe Réseau Alliance in Rastatt, Bühl, Freiburg,
Offenburg, Kehl und anderen Städten von Gestapo und SS ermordet.
Ohne Gerichtsverfahren wurden auch in Pforzheim am 30. November 1944 acht Frauen und 17 Männer von der Gestapo aus ihren Zellen im Pforzheimer Gefängnis geholt und im
Hagenschieß hingerichtet. Ihre Leichen wurden ...

24.11.2022

Einladung zur Bgehung des Zukunftsprojektes Alter Schlachthof in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am Samstag, den 26.11. um 14:00 Uhr und am Mittwoch, den 07.12. um 17:00 Uhr werden jeweils Begehungen mit Informationsveranstaltung zum Projekt Alter Schlachthof Pforzheim angeboten. Eingeladen sind alle, die sich für das Projekt interessieren, unabhängig vom Interesse der Nutzung für Wohnen, Arbeiten, Kunst oder Kultur. Anmeldung bitte per E-Mail an kontakt@alter-schlachthof-pforzheim.de oder telefonisch +49 (0)1573 72 191 72. ...

22.11.2022

Gedenkveranstaltung anlässlich des 84. Jahrestags der Reichspogromnacht.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Gemeinsames Gedenken der Stadt Pforzheim und der Jüdischen Gemeinde Pforzheim

Am 9. November 2022 jährt sich die sogenannte Reichspogromnacht in Deutschland zum 84. Mal. Ein
trauriges Datum, das in die Geschichte eingegangen ist und in der Goldstadt traditionell mit einer
gemeinsamen Gedenkveranstaltung der Stadt Pforzheim und der Jüdischen Gemeinde Pforzheim begangen
wird. Diese findet am Mittwoch, 9. November, um 11.30 Uhr im ATRIUM des VolksbankHauses statt.

04.11.2022

Einladung zur Gedenkfeier für die Opfer von Faschismus und Krieg

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

auch in diesem Jahr bleibt gerade auch in Pforzheim der Schwur von Buchenwald gültig:


„Wir stellen den Kampf erst ein, wenn auch der letzte Schuldige vor den Richtern der Völker steht.
Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen
Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel. Das sind ...

03.11.2022

Viele Aktionen rund um den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Neugründung „Aktionsbündnis 25. November Pforzheim Enzkreis"

( In Pforzheim und im Enzkreis hat der internationale Gedenk- und Aktionstag gegen Gewalt an Frauen
eine lange und gute Tradition. Jahr für Jahr setzen Fachkräfte zusammen mit engagierten Personen aus
Politik und Zivilgesellschaft aus diesem Anlass ein deutliches Zeichen: Keine Gewalt an Frauen! Jährlich
werden es mehr Stimmen und immer mehr Menschen wollen auf die Gewalt an Frauen aufmerksam ...

02.11.2022

1972-2022: 50 Jahre Radikalenerlass - Demokratische Grundrechte verteidigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Liebe Kameradinnen und Kameraden, liebe Freundinnen und Freunde,


im Jahr 1969 versprach Bundeskanzler Willy Brandt: „Mehr Demokratie wagen!"

Am 28.01.1972 verabschiedeten die Ministerpräsidenten der Bundesländer unter Vorsitz von
Willy Brandt als „Extremistenbeschluss" den sogenannten „Radikalenerlass".

Die Folge: 3,5 Millionen BewerberInnen für den öffentlichen Dienst wurden überprüft. Der ...

31.10.2022

Solidarischer Herbst...

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

In sechs Städten: Solidarisch durch die Krise - soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden

In diesem Herbst treffen uns die Folgen von Putins Angriffskrieg mit voller Wucht: Viele von uns wissen nicht, wie sie Gas- und Stromrechnung bezahlen sollen. Etliche haben sogar Angst, ihre Wohnung zu verlieren und vom gesellschaftlichen Leben weiter ausgeschlossen zu werden - weil alles teurer wird, Löhne und Transferleistungen reichen nicht mehr aus. In dieser ...

20.10.2022

82. Gedenktag an die Deportation der Pforzheimer Jüdinnen und Juden nach Gurs

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Poller am Hauptgüterbahnhof: Mahnmal für die deportierten Juden aus Pforzheim und Umgebung (Foto: ron)

Poller am Hauptgüterbahnhof: Mahnmal für die deportierten Juden aus Pforzheim und Umgebung (Foto: ron)


Am Freitag, 21. Oktober, findet um 14 Uhr an der Gedenkstätte am ehemaligen Hauptgüterbahnhof
die Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Deportation der jüdischen Bürgerinnen und Bürger
Pforzheims nach Gurs statt.

Oberbürgermeister Peter Boch wird zunächst ein Grußwort sprechen, bevor Rabbiner Moshe Yudelevitz im Anschluss das Totengebet spricht. Der Chor der jüdischen Gemeinde
Pforzheim umrahmt die Gedenkfeier musikalisch und der Vorsitzender Rami Suliman ist ebenfalls ...

18.10.2022

Aufruf des DGB zur Demo in Stuttgart am 22. Oktober..

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Sehr geehrte Damen und Herren,
der Deutsche Gewerkschaftsbund ruft zum SOLIDARISCHEN HERBST - zu bundes- und landesweiten Demonstrationen auf!
Soziale Sicherheit schaffen - Energiewende beschleunigen - das ist der Slogan der Demonstrationen!

 

Am Samstag, den 22. Oktober findet um 12 Uhr die Kundgebung auf dem Schlossplatz in Stuttgart statt.

 

Dazu rufen wir auf!

 

Unser Bus fährt in Pforzheim vom Messplatz um 9.30 Uhr los.

 

Rückkehr ca. 16 Uhr.

 

Anmeldung: pforzheim@dgb.de

10.10.2022

Autokorrektur : Lesung mit Katja Diehl

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Katja Diehl : Autokorrektur

Katja Diehl : Autokorrektur


Lesung & Diskussion // Mit Katja Diehl

Datum: Donnerstag, den 13.10.2022 // 19:00 -20:00 Uhr

Die Autorin und Mobilitätsexpertin Katja Diehl wirbt in ihrem Titel „Autokorrektur" für eine inklusive und klimagerechte Verkehrswende. In Kooperation mit Critical Mass // Reihe „"What if..." des Dezernats 2.


*Kostenfrei // Anmeldung erforderlich!

Veranstaltungsort: im zeit::RAUM der Stadtbibliothek Pforzheim // Einlass ab 18:30 Uhr

 

...

06.10.2022

Rettet die Kinder!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Rettet die Kinder!


 

Ein anderer Blick auf das Lager Gurs

Mit Texten, Fotos und Dokumenten - von Brigitte und Gerhard Brändle
Veranstaltung im Kommunalen Kino in Pforzheim am 18. Oktober 2022, 18 Uhr

...

27.09.2022

Mit der Earth Night am 23. September ein Zeichen gegen Lichtverschmutzung setzen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Licht aus - Für eine ganze Nacht!

(stp/HW). Am 23. September ist es soweit - die diesjährige Earth Night findet statt. Ab spätestens 22 Uhr wird die ganze Nacht über das Außenlicht reduziert und so ein Zeichen gegen die zunehmende Lichtver-schmutzung gesetzt. Jede und Jeder kann dabei mitmachen.
Auch Pforzheim ist dabei und schaltet am 23. September die ganze Nacht lang unter anderem die Anstrah-lung vom Sparkassenturm, dem CCP, dem Bezirksamt, ...

23.09.2022

Fridays for Future streikt global für gerechte Krisenbewältigung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

 


 

Am 23.09. wird Fridays for Future erneut bundes- und weltweit für entschlossene Klimapolitik demonstrieren.

Zum elften globalen Klimastreik sind allein in Deutschland über 240 Aktionen geplant, international ist die Klimabewegung auf allen Kontinenten vertreten.

Rund eine Woche vor dem Streiktag forderte die Bewegung in Deutschland die Einsetzung eines Sondervermögens in Höhe von 100 Mrd. € für gerechte Klimaschutzmaßnahmen und Krisenprävention.


"Momentan vermittelt die Bundesregierung nicht nur den Eindruck, dass die ...

22.09.2022

Am Weltkindertag, 20. September, im Rahmen der Kindergesundheitswochen ein Film zur Kinderarmut

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

In Kooperation mit dem Gesundheitsamt zeigt das
Kommunale Kino Film zum Thema Kinderarmut
ENZKREIS. Im Rahmen der Kindergesundheitswochen lädt das
Gesundheitsamt des Landratsamtes Enzkreis zu einer Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Kino(KoKi) ein. Kinder und Jugendliche aus Pforzheim haben in Kooperation mit dem Künstlerkollektiv „The ...

19.09.2022

Bundesweite Kinder-Fahrraddemos am 24. und 25. September

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Kidical Mass fordert bessere und sichere Mobilität für Kinder

Berlin, 14. September 2022. Mehr Sicherheit im Straßenverkehr! Damit die Politik diese Forderung endlich umsetzt, ruft das Kidical Mass Bündnis am Wochenende des 24. und 25. Septembers zu bundesweiten Fahrraddemos auf. In Deutschland werden zehntausende Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf Fahrrädern, Laufrädern und Rollern in mehr als 160 großen Städten und kleinen Orten demonstrieren. Auch im Ausland werden ...

14.09.2022

Exekution von vier Zwangsarbeitern auf dem Ettlinger Wattkopf 1945

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Eine Exkursion mit Dieter Behringer am Samstag, 24. September 2022, 10 Uhr

Kurz vor der Befreiung von Ettlingen durch die französische Armee am Mittwoch, dem 4. April 1945 wurden auf dem Ettlinger Wattkopf am Rande eines Bombentrichters vier angeblich gefährliche sowjetische Zwangsarbeiter von Gestapo-Beamten des Gestapo-Gefängnisses in Ettlingen exekutiert.

Das Ettlinger Bündnis gegen Rassismus und Neonazis lädt in Zusammenarbeit mit dem Rosa-Luxemburg-Club Karlsruhe zu einer Wanderung ein. Die Wanderstrecke beträgt 6 ...

30.08.2022

Neue Begehung im Quartier Alter Schlachthof in der Nord-Oststadt

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am Samstag, den 27.08. um 15:00 Uhr und am Mittwoch, den 07.09. um 19:00 Uhr werden jeweils Begehungen mit Informationsveranstaltung zum Projekt Alter Schlachthof Pforzheim angeboten.

Eingeladen sind alle, die sich für das Projekt interessieren, unabhängig vom Interesse der Nutzung für Wohnen, Arbeiten, Kunst oder Kultur. Anmeldung bitte per E-Mail an kontakt@alter-schlachthof-pforzheim.de oder telefonisch +49 (0)1573 72 191 72.

--
Gewerbekultur Pforzheim eG

E-Mail: stefanie.wetzke@alter-schlachthof-pforzheim.de
www.alter-schlachthof-pforzheim.de

...

25.08.2022

Projekt Alter Schlachthof Pforzheim : Neue Begehungen geplant..

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Begehung der Hallen im ehemaligen Schlachthof Pforzheim mit Architekt Hans Göz (Foto: R. Neff)

Begehung der Hallen im ehemaligen Schlachthof Pforzheim mit Architekt Hans Göz (Foto: R. Neff)


Am Samstag, den 30.07. um 15:00 Uhr und am Mittwoch, den 03.08. um 19:00 Uhr werden jeweils Begehungen mit Informationsveranstaltung zum Projekt Alter Schlachthof Pforzheim angeboten.

Eingeladen sind alle, die sich für das Projekt interessieren, unabhängig vom Interesse der Nutzung für Wohnen, Arbeiten, Kunst oder Kultur. Anmeldung bitte per
E-Mail an kontakt@alter-schlachthof-pforzheim.de oder telefonisch +49 (0)1520 86 398 33.

Viele Grüße
Stefanie Wetzke

--
Gewerbekultur Pforzheim eG
Mobil ...

26.07.2022

Schmuckausstellung im Alten Schlachthof in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am 2./3.07. 2022  findet im Alten Schlachthof Pforzheim (Kleiststrasse)  die Schmuck+ jeweils von 11-19 Uhr statt.


Am Sonntag werden um 12 | 14 | 16 und 18 Uhr Führungen angeboten und es wird während der gesamten Veranstaltung einen Infostand zum Projekt geben. Wer sich darüber hinaus noch über das Projekt informieren möchte, unabhängig vom Interesse der Nutzung für Wohnen, Arbeiten, Kunst oder Kultur, ist am Mittwoch, den 06.07. um ...

29.06.2022

Mobil ohne Auto 2022 - Erlebnis Würmtal

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Foto v.l.: Malika, Hagar Hartung, Stadträtin Petra Bösl (Grüne)

Foto v.l.: Malika, Hagar Hartung, Stadträtin Petra Bösl (Grüne)

Anläßlich eines Pressetermines erläuterte der Organisator Klaus Wolf die diesjährige Veranstaltung Mobil ohne Auto im Würmtal.

Am Termin nahmen weiterhin Stadträtin Petra Bösl (Grüne) sowie Frau Hagar Hartung und Malika teil. Entlang der 3,7 km landschaftlich schönen Strecke sind verschiedene Stationen aufgebaut, so z.B. vom Umweltamt der Stadt Pforzheim zum Thema „Klimaschutz". Weiter geht es mit dem VCD, mit 12 qm Kultur und Infos zum 9 Euro ...

13.06.2022

Mobil ohne Auto im Würmtal 2022

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Werbeplakat für MoA 2022 am Ortseingang von Pforzheim (Foto: rR Neffff)

Werbeplakat für MoA 2022 am Ortseingang von Pforzheim (Foto: rR Neffff)

Nach einer längeren Pause findet 2022 wiederum die beliebte
Veranstaltung Mobil ohne Auto im Würmtal statt - ein Fest für jung und Alt..
Am 19. Juni kann wieder auf der 3,7 km langen für den Autoverkehr gesperrten
Wümtalstrecke zwischen Kuperhammerund Würm - nach Herzenlust geradelt , geskatet, gewandert usw. sich alternativ fortbewegt werden.
An verschiedenen Infoständen/Verpflegungsständen wird für das geistige und körperliche Wohl gesorgt werden.
Bitte dazu auch ...

10.06.2022

Verqueres Denken ? rechte Radikalisierung - Vortrag im KTS Freiburg

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Andresa Speith neues Buch über die  Vernetzung der Querdenker mit rechtem Gedankengut

Andresa Speith neues Buch über die Vernetzung der Querdenker mit rechtem Gedankengut

Infoveranstaltung mit Andreas Speit zu seinem Buch „Verqueres Denken. Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus" ...

Ort und Zeitpunkt: Samstag, 02.07.2022, 20 Uhr, KTS Freiburg, Baslerstr. 103, 79100 Freiburg (Vauban-Kaserne)  , Tel. 0761/400 20 96


Die Brisanz der Allianz im Querdenken-Spektrum bestätigte die Razzien. Kurz vor Ostern gingen Polizeikräfte gegen die „Vereinten Patrioten" vor. Sie sollen eine Entführung des Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach geplant und bundesweit Anschläge vorbereitet haben. An die siebzig ...

05.06.2022

Wartbergbad Förderverein Pforzheim organisiert neue Schwimmkurse für Nichtschwimmer

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Der Wartbergbad Förderverein Pforzheim WFP e.V. organisiert und finanziert dieses Jahr Kurse für Nichtschwimmer*innen und Fortgeschrittene jeweils ab 16 Jahre. Das Angebot realisiert der WFP e.V. zusammen mit der Schwimmakademie.

Der Nichtschwimmerkurs richtet sich an junge Menschen ab 16 Jahre und Erwachsene.
Es sind 10 Einheiten à 45 Minuten, Dienstag und Donnerstag von 16:30 Uhr - 17:15 Uhr.
Start ist am 21.06., der letzte Termin ist am 21.07.
Die Teilnehmerzahl ...

29.05.2022

Flucht über das Mittelmeer: Gefahren und Hintergründe

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Der Film „Route 4" dokumentiert Fluchtgeschichten auf der Mittelmeerroute und wird am 29.Mai 2022, 19 Uhr in der Schauburg in Kooperation mit Seebrücke Karlsruhe
gezeigt.

Oliver Oehmichen war an Bord des Seenotrettungsschiffes See-Eye und wird nach dem Film über seine Erfahrungen berichten und Rückfragen beantworten.
Der Film zeigt das Leid und die Strapazen, die Menschen auf ihrer Flucht erleben.
Neben zahlreichen bewegenden Momenten auf ...

20.05.2022

Rauf auf?s Rad, rein in die Fächerstadt:

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Mit den Fahrradführungen der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH Karlsruhe entdecken

Die fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands ließe sich wohl kaum besser erkunden als mit dem Rad. Wer sich im Sommer auf‘s Rad schwingt, kann sich auf die Spuren der historischen Highlights der Stadt machen, gemütliche Wohlfühlorte erschließen oder Karlsruhe als Drehkulisse bekannter Filmproduktionen entdecken.


Geschichte in Bewegung: „Karlsruhe erFAHREN"

1817 erfand der Karlsruher Karl Drais die Laufmaschine, eine so genannte Draisine ...

12.05.2022

Ausstellung young rebellion

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Vernissage der Ausstellung young rebellion, 6.5.2022, 19 Uhr im A.K.T;

Wann: 07.05.-10.07.2022, Do-Sa 15-19 Uhr, 11-19 Uhr
Wo: A.K.T; Theaterstraße 21, 75175 Pforzheim

Angesichts von wachsenden Bedrohungen durch ökologische Krisen, Finanzkrisen, die Corona-Pandemie oder Kriege sind viele junge Menschen nicht bereit, tatenlos zuzusehen. Mit global organisierten und teilweise radikalen Protesten setzen sie aktuelle Themen wie den Umgang mit Ressourcen, die Klimaproblematik, Emanzipation, Gleichheit oder Rechtsstaatlichkeit auf die Tagesordnung und fordern die ...

06.05.2022

Aufruf für den Ostermarsch 2022 in Stuttgart

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Samstag, 16. April 2022, 12 Uhr, Arnulf-Klett-Platz (Stuttgart)

Schluss mit Krieg!
Statt 100 Milliarden für die Bundeswehr:
Abrüsten! Atomwaffen abschaffen! Klima retten!

Der Krieg in der Ukraine hat Entsetzen, Ohnmacht, Angst, Solidarität und Mitgefühl ausgelöst und ist in diesem Jahr unser wichtigstes Thema beim Ostermarsch.
Die russische Armee ist am 24. Februar völkerrechtswidrig in die Ukraine einmarschiert. Wir verurteilen diesen kriegerischen Angriff scharf. Der Überfall Russlands ist durch nichts zu ...

14.04.2022

Nachbarschaftsfest am Samstag, 02.04.2022 von 11 - 20 Uhr

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Alter Schlachthof :  Begehung im Jahr 2020  (Foto: ron)

Alter Schlachthof : Begehung im Jahr 2020 (Foto: ron)

Alter Schlachthof Pforzheim, Kleiststraße 2, Pforzheim
(alles findet wetterbedingt drinnen statt). Es gilt 3G.

Die Genossenschaft Gewerbekultur lädt zum Nachbarschaftsfest ein und stellt das Projekt Alter Schlachthof vor.

Nachbarschaftsfest Programm:

11-17 Uhr Mobile Kinderangebote Moki vom SJR
13:45 Uhr Tanzauftritt Le Bääm Dance Studio
14:30 - 15:30 Uhr Improtheater EigenArt | Kulturhaus Osterfeld
16 Uhr Sportvorführung Jogo da Capoeira Pforzheim e.V.
16:45 Uhr und 17:15 Uhr Mensch Reuchlin Raphael Mürle Figurentheater

31.03.2022

Mahnwache gegen Ukrainekrieg und weltweite Aufrüstung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Ein sich gerade formierendes Bündnis von Friedensbewegung, Kirchen, Gewerkschaften, zivilgesellschaftlichen Initiativen und Stadttheater Pforzheim ruft für Freitag, 01.04.,17 Uhr zu einer Friedensmahnwache auf dem Waisenhausplatz an der Terrasse des Stadttheaters auf.

Aktuelle Initiatorin ist die Pax Christi-Gruppe Pforzheim.
Die Bedrohung des Friedens hat sich, ausgelöst durch den Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine, u. a. mit der deutschen Entscheidung zum 100 Mrd. Sondervermögen
für die Bundeswehr, zur Teilhabe an ...

31.03.2022

Die Klimakrise ist jetzt.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Und dennoch tun Regierungen zu wenig.

Deshalb ruft Fridays for Future für den 25. März 2022 wieder zum Globalen Klimastreik auf. Sei auch Du dabei!

DESHALB BRAUCHT ES UNS ALLE AUF DER STRASSE
Es ist Krieg in Europa und wir rufen zum Streik auf. Für den Frieden und für Klimagerechtigkeit. Denn die Sache ist die: Kohle. Öl. Gas. Für diese fossilen Energien zahlt die EU jeden Tag hunderte Millionen ...

22.03.2022

Free Kiev: Soli-Konzert für die Ukraine

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Wie viele andere Menschen sind auch wir im Kulturhaus Osterfeld bestürzt über die aktuellen Ereignisse in der Ukraine und betroffen vom Leid der ukrainischen Bevölkerung.

Aus diesem Grunde haben wir uns in den letzten Tagen verstärkt Gedanken gemacht, wie wir helfen und unterstützen könnten. Und da Musik Menschen auf der ganzen Welt bekanntlich verbindet, lag es nahe, im Rahmen eines Benefizkonzertes Spenden für die Geflüchteten zu sammeln.

Dafür konnten ...

19.03.2022

Fridays For Future protestiert weltweit gegen den Krieg in der Ukraine

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Einem Aufruf von Fridays for Future Ukraine folgend kündigt die Bewegung weltweit Aktionen am Donnerstag, den 03.03.22, an.

Bereits in den vergangenen Tagen hatten die Aktivst*innen Solidarität mit ukrainischen Betroffenen gezeigt und Demonstrationen gegen Putins Angriffskrieg unterstützt. Nun planen die jungen Menschen in zahlreichen Orten wie etwa Hamburg, Berlin, München und Braunschweig Proteste, um für eine friedliche und gerechte Welt einzustehen.

"Indem sie sich an die Seite der Ukraine ...

01.03.2022

Ausstellung Frieden machen : gelungene Beispiele aus aller Welt in der Stadtbibliothek Pforzheim...

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Friedensprojekte aus aller Welt

Ab Dienstag, 18. 01. 2022 bis Samstag, 29. Januar 2022 zeigt die Stadtbibliothek Pforzheim, in Kooperation mit der
Servicestelle Friedensbildung BW, zu den Öffnungszeiten die Ausstellung „Frieden machen - gelungene Bei-
spiele aus aller Welt" im Foyer des Hauses.
Berichte und Reportagen über Krieg und Gewalt dominieren unsere Medien. Bilder von explodierenden
Bomben und verzweifelten Menschen gehen um die Welt. Frieden ist unauffälliger. ...

14.01.2022

Bündnisaufruf: Gegenhalten Solidarisch gegen den Bundesparteitag der AfD in Wiesbaden vom 10. bis 12. Dezember

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Die AfD hat ihren Markenkern in rechter Hetze, antimuslimischem Rassismus, Antifeminismus, Antisemitismus und der Leugnung der Verbrechen des
Nationalsozialismus gefunden. Ihre Positionen zu sozialen, ökologischen und pandemischen Fragen sind existenzbedrohend für alle, die nicht in das begrenzte
Weltbild der AfD passen oder denen eine lebenswerte Zukunft für alle am Herzen liegt.

Die AfD ...

17.11.2021

EINLADUNG ZUR FAHNENAKTIONIN ZUM INTERNATIONALEN TAG GEGEN GEWALT AN FRAUEN

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

EINLADUNG ZUR FAHNENAKTIONIN KOOPERATION MIT DER GEMEINDE STERNENFELS ZUMINTERNATIONALEN TAG GEGEN GEWALT AN FRAUEN


Am 25. November 2021, 17 Uhr im TeleGIS Innovationscenter Maulbronner Straße 26 in 75447 Sternenfels mit einem Vortrag zum Thema Stalking von
JANETT FICHTNER
Volljuristin und Rechtsanwältin Ehrenamtliche Mitarbeiterin des Weissen Rings Jugendbeauftragte des Weissen Rings für Baden-Württemberg Referentin für die Weisse Ring-Akademie

Anmeldung bis 20.11. unter Gleichstellungsbeauftragte@enzkreis.de

Es gelten die tagesaktuellen Corona-Regelungen
PM

...

08.11.2021

Einladung zur Gedenkfeier für die Opfer von Faschismus und Krieg

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Liebe Kameradinnen und Kameraden,
vor Kurzem hat uns unsere Kameradin Esther Bejarano für immer verlassen.

Die zuletzt fast 97-jährige hat die Geschichte unserer Organisation mitgeschrieben:
„Die Egoisten und Rassisten dürfen nicht Oberhand bekommen. Wir stehen an der Seite der Menschen, die für eine Welt des Friedens, der globalen Gerechtigkeit und der grenzenlosen Solidarität eintreten." (Esther Bejarano, 15.12.1924-10.07.2021)
Zu unserer alljährlichen Gedenkfeier und der Kranzniederlegung für die Opfer von ...

02.11.2021

Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht 2021 in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Feier am Gedenkstein am Platz der Synagoge im Jahr 2017 mit OB Hager (Foto: R. Neff)

Feier am Gedenkstein am Platz der Synagoge im Jahr 2017 mit OB Hager (Foto: R. Neff)

In der Nacht vom 9. auf 10. November 1938 wurden im gesamten Deutschen Reich Synagogen zerstört.

Ein trauriges Datum, das als „Reichspogromnacht" in die Geschichte eingegangen ist.
Zur Erinnerung findet deshalb traditionell jedes Jahr eine gemeinsame Gedenkveranstaltung
der Stadt Pforzheim und der Jüdischen Gemeinde statt.
Zur offiziellen Gedenkveranstaltung anlässlich des 83. Jahrestages der Reichspogromnacht lädt Oberbürgermeister Peter Boch am Dienstag, 9. November 2021, um 11.30 Uhr,

30.10.2021

IG Metall Pforzheim macht mobil für eine faire Politik in Zeiten des Wandels

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Aktionstag am 29. Oktober 2021 in Stuttgart - Kundgebung Stadtgarten, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kernforderungen der IG Metall zum bundesweit stattfindenden Aktionstag an die künftige Bundesregierung sind:

Ø Deutschland muss Industrieland bleiben

Ø Sichere Brücken in die Arbeitswelt von Morgen - keine Entlassungen in der Transformation!

Ø Zukunftsfähige Arbeits- und Ausbildungsplätze - an unseren Standorten, in unseren Regionen. Klimaschutz geht nur mit guter Arbeit.

Ø 500 Milliarden Euro öffentliche ...

20.10.2021

Steh auf : Veranstaltung des Afrika-Forum in Karlsruhe

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

„Wir müssen unser Bild von Afrika überarbeiten. Wir sind gemeinsam Lernende", so Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler:

Wie gestalten wir faire Kooperationen zwischen Ländern von Afrika und Baden-Württemberg bzw. zwischen Afrika und Karlsruhe? Dazu tauschen sich beim
2. Forum „Afrika, Baden-Württemberg, Karlsruhe" die Teilnehmende aus Gesellschaft, Diaspora, Politik, Vereinen, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft aus.

SIMAMA-STEH AUF e.V. veranstaltet das Afrika-Forum am Do-Abend 14.10.2021 im Albert-Schweitzer-Saal und online (Anmeldung: ...

11.10.2021

Buchvorstellung : Region Stuttgart - Hochburg der Querdenkerszene

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Unmaskierte Querdenker ziehen 2021 durch Stuttgart..

Unmaskierte Querdenker ziehen 2021 durch Stuttgart..

Fr, 22. Oktober 2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28, 70182 Stuttgart
-
Veranstalter: Rosa Luxemburg Stiftung BW

Zu Gast bei den Stuttgarter Philharmonikern: Stuttgarter Buchvorstellung mit Matthias Meisner & Dietrich Krauß. Moderation: Elena Wolf

Anmeldung erforderlich unter: bawue@rosalux.org
Einlass mit 3G - bitte führen Sie ihr Impfzertifikat, Genesenennachweis oder PCR-Testergebnis mit
Der Eintritt ist frei!

In Protesten gegen die Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung wird deutlich, wie tief die Skepsis gegenüber parlamentarischer ...

07.10.2021

Veranstaltung zum jüdischen Widerstand

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

...

05.10.2021

Aktionstag der Seebrücke Karlsruhe am 9. Oktober 2021

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Stellt euch vor, #LeaveNoOneBehind wird wahr.


Alle Menschen an den EU-Außengrenzen werden evakuiert - nach Gewalt, Krankheit, Bränden, nach Jahren der Angst. Viele kommen nach Deutschland. Und was finden sie hier vor?
Sie kommen erneut in Lager. Dort werden ihre Taschen durchsucht, ihre Zimmer kontrolliert, Securities werden gewalttätig, Polizist*innen kommen und schieben Menschen ab.
Der Bedarf an umfassender Gesundheitsversorgung, sowohl psychisch als auch physisch, ist bereits bei der ...

04.10.2021

Gewerbekultur informiert über Projekt Alter Schlachthof

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am Sonntag 12.09. findet von 11-14 Uhr ein Brunch für Wohninteressenten statt.

Dabei wird über den Stand des Projekts informiert und zukünftige Mitbewohner*innen gesucht, die in den nächsten Jahren mit uns gemeinsam die Wohnplanung vorantreiben. Es geht um inklusives und bezahlbares Wohnen und ökologisches Bauen. Wir freuen uns, wenn Wohninteressierte zum Brunch kommen. Bitte mit Voranmeldung und 3G. Das Brunch wird gegen Spende angeboten.

Anmeldung bitte bis 09.09. unter kontakt@alter-schlachthof-pforzheim.de. ...

08.09.2021

Aussteigen , Klimaschutz statt Autolobby : Mobilitätswende jetzt!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Großdemo und Fahrradsternfahrt am 11. September 2021 zur IAA in München

Grüner Lack für klimaschädliche Autos? Kurz vor der Bundestagswahl will sich die Autolobby bei der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) einen sauberen Anstrich geben. Doch der rostet: Die IAA ist trotz nachhaltigem Look weiterhin die Show der Autobranche. Statt zukunftsfähige Geschäftsmodelle zu entwickeln, verdienen BMW, Volkswagen, Daimler und Co. ihr Geld immer noch vor allem mit dicken Verbrennern und heizen ...

07.09.2021

Achtung: Alice Weidel (AfD) kommt !

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Dagegen hat sich ein Bündnis unter Führung der initiative gegen Rechts formiert, die am

Sonntag, den 29.08. 21, 19:00 Uhr gegen Alice Weidel vor dem CCP Pforzheim (Stadtmitte) demonstrieren wollen..


PM

...

28.08.2021

Konzert mit Penthouse Jazzband am 29.08. 2021

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Famous Penthouse Jazzband mit Bibi Kreutz (vorn mit Fliege)    Foto: Privat

Famous Penthouse Jazzband mit Bibi Kreutz (vorn mit Fliege) Foto: Privat

Konzertankündigung

Liebe Jazzfreunde und Freunde des Jazzclubs",

wir möchten Sie auf die Veranstaltung am Sonntag, 29. August 2021, von 11.00 - 14.00 Uhr, im Gartenstüble (Verein der Gartenfreunde Südstadt e.V.) hinweisen, bei der die

 

„Penthouse Jazzband"

 

in gewohnter Art, Spiellaune und mit mitreißenden Rhythmen und Melodien "The Best of the Best" darbieten.

 

In Anbetracht der aktuell noch geltenden Abstandsregelungen ist vorherige telefonische Anmeldung beim Gartenstüble unter der Rufnummer 07231-64256 notwendig. Die Reservierungen werden nur ...

23.08.2021

Gesprächsrunde zur Bundestagswahl 2021

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

der DGB lädt ein zur Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2021 im Reuchlinhaus Pforzheim ...

23.08.2021

Aufruf zur Demo am Freitag, 20.08.2021 um 18 Uhr auf dem Marktplatz in Karlsruhe.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Die Situation in Afghanistan ist weiterhin hoch dramatisch. Die Taliban haben das Land überrollt und beinahe komplett unter ihre Kontrolle gebracht.

Nicht nur die Ortskräfte des deutschen Einsatzes in Afghanistan, sondern insbesondere Frauen, Frauenrechtler*innen, Mitglieder der LGBTQIA+-Community, Demokrat*innen, Künstler*innen und viele mehr sind in akuter Lebensgefahr.
Am Flughafen in Kabul warten weiterhin tausende Menschen darauf evakuiert zu werden. Doch statt unbürokratisch möglichst viele Menschen zu retten, werden viele ...

18.08.2021

Mahnwache für Afghanistan am Samstag in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Liebe Freundinnen und Freunde des Bündnisses,

wir möchten Sie recht herzlich einladen auf den Pforzheimer Marktplatz am kommenden Samstag, 21. August 2021, 12:30 bis ca. 13:00 Uhr. Wir organisieren dort als Bündnis Pforzheim nazifrei - solidarisch gegen Hass und Gewalt, eine Mahnwache für Afghanistan und möchten ein starkes Zeichen setzen.

Die schockierenden Bilder von verzweifelten Menschen, die den Flughafen von Kabul stürmten, um das Land am Hindukusch ...

18.08.2021

Zeit für Veränderung! Gemeinsam für eine solidarische Gesellschaft!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Große Demonstrationen in Berlin im Vorfeld der Wahlen 2021 angekündigt#

Corona hat erneut vor Augen geführt: Es braucht dringend Lösungen für
die drängenden Fragen unserer Zeit. Die Bündnisse Wer hat der gibt,
#unteilbar, Wohnen für alle, Öffentlich statt Privat - Gemeinsam auf die Straße!,
Fridays for Future und Deutsche Wohnen & Co enteignen werden deshalb mit großen
Demonstrationen und anderen Aktionen in Berlin im August und September
vor den ...

17.08.2021

18. September: VdK-Live-Talk zur Bundestagswahl

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

„Wählen statt hoffen." ist das Motto des VdKBaden-Württemberg im Wahljahr 2021.

Am Samstag, 18. September, veranstaltet der Landesverband einen VdK-Live-Talk zur Bundestagswahl und zu den Kernthemen des Sozialverbands Rente, Pflege und Gesundheitswesen. Vorsitzender Hans-Josef Hotz führt zusammen mit der Journalistin Kimsy von Reischach durch den Talk. Dabei präsentiert das Duo die Antworten der Politik auf wichtige Fragen zu den VdK-Kernthemenaus einer eigens vorab erfolgten Podiumsdiskussion mit Monica Wüllner ...

12.08.2021

Statt Altersarmut: Renten rauf!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Vortrag von Matthias W. Birkwald (MdB, DIE LINKE)

04.08.2021 - 14:00
Kulturhaus Osterfeld
Raum 404/405 (barrierefreier Zugang)
- Matthias W. Birkwald
DIE LINKE. Pforzheim/Enzkreis präsentiert einen Vortrag des Bundestagsabgeordneten und Rentenexperten Matthias W. Birkwald. Er spricht in seiner interessanten und informativen Präsentation über die Fehler der aktuellen Rentenpolitik, Altersarmut und die rentenpolitischen Vorhaben der LINKEN. Im Anschluss gibt es eine Frage und Diskussionsrunde. ...

31.07.2021

AUFRUF OUR FUTURE IS NOT FOR SALE!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Wir rufen alle Generationen zum zentralen Klimastreik am 13.08.2021 in Frankfurt auf!

Gemeinsam gegen einen Finanzsektor, der Milliarden in Kohle, Öl und Gas investiert. Für eine klimagerechte Zukunft.

Während die Coronakrise in vollem Gange ist und sich der finanzielle und soziale Notstand für die allermeisten verschärft, machen einige wenige weiterhin Gewinne auf Kosten von Mensch und Natur. Ob Banken oder Politiker*innen, alle reden vom Klimaschutz, doch sie machen nur ...

23.07.2021

Musik aus Frankreich: Öffentliche Konzerte in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: v.l.:  Pianistin Marie-Astrid Arnal und der Klarinettist/Querflötist Alain Ehkirch aus Frankreich

v.l.: Pianistin Marie-Astrid Arnal und der Klarinettist/Querflötist Alain Ehkirch aus Frankreich

Die Pianistin Marie-Astrid Arnal und der Klarinettist/Querflötist Alain Ehkirch aus Frankreich spielen am Freitag 23.07. und Samstag 24.07. an drei Orten in Pforzheim jeweils ca. 1-stündige Konzerte.

Die beiden französischen Musiker*in sind auf einer Sommertour durch Frankreich und Deutschland und legen in Pforzheim ein Stopp ein. Mit ihrem mobilen Flügel haben sie schon oft Konzerte an ungewöhnlichen Orten in ganz Europa durchgeführt und wollen durch ihr unerwartetes Auftreten ...

21.07.2021

30. Jubiläum African Summer Festival 2021 in Karlsruhe

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Afrika Festival Karlsruhe

Fr. 16. - So. 18. Juli 2021


Otto-Dullenkopf-Park, am Schloss Gottesaue 4
D-76131 Karlsruhe

www.africansummerfestival.de

 

Das African Summer Festival in Karlsruhe ist ein jährlich im Juli stattfindendes interkulturelles Event, das ein spannendes Programm bietet, geeignet für Schulen, Betriebsausflüge und für die ganze Familie. Vom 16. - 18. Juli 2021 findet „das Jubiläum des 30. African Summer Festival" im Otto-Dullenkopf-Park, am Schloss Gottesaue 4 D-76131 Karlsruhe statt. Mit farbenfrohen Afrikamärkten ...

14.07.2021

SCHWARZWALDBACH : WILDE NATUR ..

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

INSEL ZUM TRÄUMEN

FR - 16.07.2021
EIN FILM VON
RÜDIGER GRAU

Im Film werden Bilder von Flora und Fauna gezeigt, welche die hohe ökologische Wertigkeit des Bachtales dokumentieren. Die Aufnahmen entstanden über einen Zeitraum von vier Jahren. Begleitet von Naturgeräuschen, dem Verzicht auf unterstützende Filmmusik und sanft unterlegten poetischen Texten, lassen die
Aufnahmen die Besonderheit des Naturjuwels vor der Haustüre erahnen.

DIE VORFÜHRUNG FINDET DRAUSSEN STATT.
BITTE TROTZDEM MUND-NASEN-SCHUTZ
MITBRINGEN.
ORT: ...

14.07.2021

Kundgebung für den Klimaschutz in Stuttgart

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Einladung Kundgebung MoWA, 15. Juli, 16:00 Uhr, Schlossplatz Stuttgart

Die Allianz Mobilitätswende für Baden-Württemberg stellt zu ihrem einjährigen Bestehen das gemeinsame Positionspapier zur Bundestagswahl "In Berlin die richtigen Weichen stellen - Vorfahrt für den Klimaschutz"(https://mobilitaetswende-bw.de/ablage/Mobilitatswende_BW_Flyer.pdf)
bei einer Kundgebung auf dem Schlossplatz vor.
Die Aktion wird, soweit es die Coronaverordnungen zulassen, von visuellen Aktionen rund um die Mobilitätswende begleitet.

In Berlin die richtigen Weichen stellen -

13.07.2021

Das dritte Geschlecht. Vielfalt ist mehr

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Beschmierte Plakate vor dem Cafe Roland (Foto:ron)

Beschmierte Plakate vor dem Cafe Roland (Foto:ron)

Ausstellung im A.K.T;  Cafe Roland

 

 

 

Junge oder Mädchen? In Deutschland muss die Geburt eines Kindes, inklusive der Angabe des Geschlechts, innerhalb von einer Woche beim Standesamt angezeigt werden. Lange Zeit war ein binäres Geschlechterverständnis in unserer Gesellschaft vorherrschend, rechtlich und sozial existierten also nur die Geschlechter „männlich" oder „weiblich", was zur Folge hatte, dass Menschen mit anderer Geschlechtlichkeit aus der Gesellschaft ausgeschlossen waren. Seit 2013 können Menschen in Deutschland ...

08.07.2021

Wir lassen es uns nicht nehmen!!!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Herzliche Einladung an alle Musikfreunde und Musikfreundinnen!

Die Sektion Musik des Pforzheimer Kulturrats präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Kupferdächle Pforzheim den 20. Tag der Musik.

Sonntag, 27. Juni 2021

Veranstaltungsort: Jugendkulturtreff Kupferdächle, Kallhardtstr. 31,
75173 Pforzheim

Uhrzeit: 14.00 bis 19.30 Uhr

Eintrittspreis: Freier Eintritt

 

Es ist im Moment eine Voranmeldung im Kupferdächle notwendig, da es nur eine begrenzte Platzanzahl gibt. Bitte per Email an info@kupferdaechle.de mailen.

Bitte informieren Sie sich in der Tagespresse über die ...

22.06.2021

Ausstellungseröffnung: Das Dritte Geschlecht. Vielfalt ist mehr..."

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Wann: 18.06.-15.08.2021, Do-Sa, 15-19 Uhr, So 11-19 Uhr

Wo: A.K.T; Theaterstraße 21, 75175 Pforzheim & digital

Vernissage: 17.06.2021, 19 Uhr, digital via zoom. Link zur Teilnahme: https://us02web.zoom.us/j/86866889372
Am Abend der Vernissage ist die Ausstellung von 19-22 Uhr geöffnet.

Junge oder Mädchen? Lange Zeit existierten in Deutschland rechtlich und sozial nur die Geschlechter „männlich" oder „weiblich". Mittlerweile können Menschen in Deutschland im Geburtenregister auf ihren Geschlechtseintrag verzichten oder den Eintrag „divers" auswählen. ...

17.06.2021

Erinnerung an Krieg, Rüstungsindustrie und Zwangsarbeit

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Einladung zur Veranstaltung des DGB, DFG-VK und Pax Christi:

Am 22. Juni um 17 Uhr auf dem Brötzinger Friedhof in Pforzheim

 

Es sprechen:

Jürgen Schroth (DGB)

Christof Grosse (DFG und Pax Christi)

 

...

16.06.2021

dieter schnorr inselhaft

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

zeichnerische psychogramme

12. juni bis 12. september 2021

Der Kunstverein zeigt die erste Ausstellung des 2018 in Pforzheim verstorbenen Grafikers und Künstlers, der neben seiner beruflichen Tätigkeit als Illustrator unter anderem für den Kauka-Verlag (Fix und Foxi) völlig zurückgezogen von der Öffentlichkeit beeindruckende zeichnerische Bildfolgen mit surreal-erzählerischem Charakter schuf. Die kleinformatigen Strichzeichnungen, von denen in der Ausstellung eine kleine Auswahl gezeigt wird, sind oftmals als Bildromane angelegt. ...

10.06.2021

Aufruf zur Demo in Pforzheim: Stoppt die geplanten Abschiebungen von Afghanen und Tamilen!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Kommt zum Protestcamp und Kundgebung ab Montag den 7. Juni zum Abschiebegefängnis nach Pforzheim.

Keine weiteren Abschiebungen nach AFGHANISTAN und SRI LANKA.

PROTESTCAMP 7. Juni 2021 ab 14 Uhr OSTSTADTPARK!

KUNDGEBUNG Montag den 7. Juni 2021 - ab 19 Uhr - KOMMT zahlreich!

 


Weitere Informationen gibt es hier:

http://stop-deportation.de/kundgebung-07-06-und-protestcamp-07-06-10-06-vor-dem-abschiebegefaengnis-in-pforzheim/

https://www.aktionbleiberecht.de/?p=19095

https://twitter.com/AntiRA_Netzwerk/status/1401198845300822017 #0706PF
https://www.facebook.com/aktionbleiberecht/


Weitere Infos zum Abschiebegefängnis in Freiburger Solidarity City Newsletter (Seite 4):

https://solidarity-city.eu/app/uploads/2020/05/SolCity-Newsletter_4_POLIZEI.pdf

Vor zwei Jahren am 26.05.2019 wurde eine Petition im Stuttgarter Landtag (Petitionssauschuss) ...

07.06.2021

Radaktionstag in Pforzheim am 3. Juni (Fronleichnam)

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

VCD richtet temporär eine sichere Radspur auf der Zerrennerstraße ein

Mit Unterstützung der Critical Mass demonstriert der VCD Pforzheim / Enz, wie schnell in einer vom Autoverkehr dominierten Stadt sichere Radwege eingerichtet werden könnten.

Im Rahmen einer bundesweiten Aktion zeigt der Kreisverband Pforzheim/Enzkreis des ökologischen Verkehrsclub VCD, wie Pop-up Bike Lanes kurzfristig als sichere Radwege in einer autogeprägten Stadt realisiert werden können. Dazu wird in Pforzheim am Donnerstag, 03.06. (Fronleichnam), ...

31.05.2021

Endlager-Suche in Baden-Württemberg ? Online-Infoabend am 19.5. 2021

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Kritische Informationen zur Standortsuche für ein Atommüll-Endlager.

Eingeladen sind betroffene Bürgerinnen und Bürger und Kommunen

Die Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt lädt ein zu einem Online-Informationsabend zur Endlagersuche für hochradioaktiven Atommüll in Baden-Württemberg.

Seit 2017 läuft die neue Suche nach einem Lagerort für die hochradioaktiven Abfälle aus den Atomkraftwerken. Im Herbst 2020 wurden 54 Prozent des Bundesgebietes als Suchraum ausgewählt.

Auch große Teile Baden-Württembergs sind betroffen. Von 44 Landkreisen und kreisfreien Städten sind lediglich ...

12.05.2021

Aufruf zum Bundesweiter Aktionstag 29. April in Stuttgart

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


STUTTGART 29. April, 18 Uhr Schloßplatz

********Gemeinsam gegen den trürkischen Faschismus!*********

Gemeinsam im Kapmf für Basisdemokratie, Geschlechterbefreiung und Ökologie!

Anlässlich der gegenwärtigen Angriffe des türkischen Staates auf Zap, Avaşîn und Merîwan in Südkurdistan rufen wir zu einem bundesweiten Aktionstag am 29.April auf!

Seit Freitagabend intensiviert der türkische Staat seine Besatzungsangriffe und führt eine umfassende Invasion in verschiedenen Gebieten Südkurdistans (Nordirak) durch.

Erneut zeigt die ...

29.04.2021

Festivals in pandemischen Zeiten: Europäische Kulturtage Karlsruhe setzen auf Flexibilität und hybride Formate im Mai 2021

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Die Europäischen Kulturtage in Karlsruhe haben sich gerüstet:

Für die 25. Ausgabe des Festivals vom 2. bis 16. Mai wurden flexible digitale und hybride Formate geschaffen. Unter dem Motto „Europa - ein Versprechen" ist ein vielseitiges Programm geplant.Dabei wird es auch für ein internationales Publikum möglich sein, die kulturellen Angebote im digitalen Raum unter www.europaeische-kulturtage.de und den Social-Media-Kanälen zu nutzen. Dies teilten das Kulturamt Karlsruhe und ...

23.04.2021

1. Mai Fest in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Auf dem Marktplatz, 10.30 Uhr bis ca. 11.30 Uhr
Mairedner Holger Egger (ea. Landesvors. Ver.di BW)
Grußworte Peter Boch (OB Stadt Pforzheim)
Thomas Dinger (Referent der Arbeitnehmerseelsorge)
Musik ...

13.04.2021

Frieden braucht Bewegung..

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Im Jahr 2021 nimmt sich die Friedensbewegung wörtlich: eine Bewegung für Körper und Geist ist nicht nur an den Ostermärschen an der frischen
Luft. Zu Fuß und mit Fahrrad läßt sich trefflich für Frieden und Abrüstung werben.

Den Anfang macht die Friedenswanderung der Naturfreunde Deutschlands „Frieden in Bewegung". Vom 30. April bis zum 4. Juli 2021 geht es in 65 Tagesetappen von Hamburg bis an den Bodensee. Details und Anmeldung

30.03.2021

KOMMT ZUR DEMO AM SONNTAG DEN 28. März 2021, 16 UHR NACH FREIBURG!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Start: Heinrich-von-Stephan-Str. 25 - Freiaustraße

Von Moria über Lipa bis zur LEA Freiburg - Camps spielen in der europäischen Abschottungspolitik eine zentrale Rolle. Sie sind Orte der systematischen Entrechtung und Isolation geflüchteter Menschen und Migrant:innen.


Am 18.03. jährte sich das größte und folgenreichste Migrationsabkommen der EU zum 5. Mal: der EU-Türkei-Deal. Dieser hat maßgeblich dazu beigetragen, dass an EU-Außengrenzen "Hotspots" etabliert wurden, die zu großen Gefängnissen für flüchtende ...

26.03.2021

Ostermarsch 2021 in Baden-Württemberg

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Ort: vor dem Hauptbahnhof Stuttgart, mit Tobias Pflüger u.a.

Karsamstag, 3. April

vor dem Hauptbahnhof:
100 Sekunden vor 12 Uhr (aktueller Stand der „Weltuntergangsuhr")
Auftakt zum Stuttgarter Ostermarsch

12.30 Uhr Ostermarsch zum Schloßplatz

ca. 13.30 Uhr Ostermarschkundgebung auf dem Schloßplatz
u.a mit Martin Gross (Landesbezirksleiter ver.di Baden-Württemberg), Tobias Pflüger (MdB, Mit begründer der Informationsstelle Militarisierung), Wiltrud Rösch-Metzler, (Vors. PAX Christi),

Abrüsten!
Für den Frieden, für das Klima, für die Menschen!

Das letzte Jahr hat gezeigt, ...

25.03.2021

Schweigeminute für die Opfer der Corona-Pandemie.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Der Coronavirus  bedroht die zivile Welt.. (Grafik: ron)

Der Coronavirus bedroht die zivile Welt.. (Grafik: ron)

Stadt Pforzheim plant am Mittwoch um 12 Uhr an der gemeinsamen Corona-Schweigeminute europäischer Städte teilzunehmen.

In vielen Städten Europas soll am Mittwoch um 12 Uhr eine gemeinsame Schweigeminute für die Opfer des Coronavirus stattfinden. Auch Pforzheim nimmt an dieser vom Verband Eurocities angekündigten Aktion teil, um die Toten zu betrauern und den Menschen zu gedenken, die unter der Pandemie und ihren Folgen leiden. In dem Verband Eurocities sind ca. ...

23.03.2021

Fridays for Future ruft zum globalen Klimastreik auf

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Friday for Future Aktion im September 2020 in der Pforzheimer Fussgängerzone

Friday for Future Aktion im September 2020 in der Pforzheimer Fussgängerzone

Fridays for Future ruft am kommenden Freitag, den 19.03.2021, zum siebten weltweiten Klimastreik auf. Unter dem Motto #NoMoreEmptyPromises sind in über 50 Ländern Aktionen geplant. In Deutschland organisiert die Bewegung in über 210 Städten Proteste.

Aufgrund der Coronapandemie sind die Proteste als vielfältige, kreative Aktionen wie Fahrraddemos, Sit-Ins, Kreide- oder Kunstaktionen geplant. Unter Beachtung strenger Hygienekonzepte machen die Aktivist:innen auf ihre Forderung nach konsequentem Klimaschutz aufmerksam.

Zusätzlich können sich Unterstützer:innen auf ...

19.03.2021

Globaler Klimastreik am 19.03...

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Datum: 19.03.2021
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Ort: Schlossplatz, Karlsruhe

Rund um den Globus werden wir am 19.03. wieder mit vielen Menschen auf den Straßen stehen und unter dem Motto #NoMoreEmptyPromises für Klimaschutz demonstrieren.

Auch hier in Karlsruhe wird es eine Demo geben, diese findet um 11:00 Uhr auf dem Schlossplatz statt. Wir werden uns wie immer dem Infektionsgeschehen entsprechend verhalten und die Versammlung coronakonform gestalten. Was das genau heißt werdet Ihr rechtzeitig ...

12.03.2021

Solidaritätskampagne ruft zu überregionaler Demonstration im März in Stuttgart auf

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Für Samstag den 20. März 2021 ruft die Kampagne „Antifaschismus bleibt notwendig!" zu einer überregionalen Demonstration in Stuttgart auf.

Anlass für die Versammlung ist der Prozessauftakt gegen zwei Antifaschisten vor dem Stuttgarter Landgericht im April 2021. Beiden wird vorgeworfen, an einem Angriff auf Mitglieder der rechten Scheingewerkschaft „Zentrum Automobil" am Rande einer Querdenken-Demo auf dem Cannstatter Wasen im vergangenen Jahr beteiligt gewesen zu sein. Die als Jo und ...

11.03.2021

DIE LINKE ruft zum Frauenkampftag am 8. März auf1

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

DIE LINKE ruft in Karlsruhe zur Teilnahme an der Demonstration zum Frauen*Kampftag am 8. März ab 17:30 Uhr Friedrichsplatz auf.
Gerade in der jetzigen Corona-Zeit muss auf die Belange und Forderungen von Frauen* aufmerksam gemacht werden - auch damit Erkämpftes nicht zurück gedreht wird.
Dazu sagt Landtagskandidatin Christina Zacharias, die für DIE LINKE sprechen wird: "Als Krankenpflegerin arbeite ich in einem sogenannten 'Frauen*-Beruf' und kriege die volle Breitseite ...

06.03.2021

Mit Robinson Crusoe Karlsruhe erkunden:

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH erweitert ihre digitalen Stadtführungen gemeinsam mit dem JUNGEN STAATSTHEATER

Spazierengehen mit Anne Frank, Robinson Crusoe und Alexis und Marti - beliebte Figuren aus den Produktionen des JUNGEN STAATSTHEATERS entführen ihr Publikum mit Hearonymus, einer App für digitale Audiospaziergänge und Rundgänge, in entfernte Fantasiewelten. Das JUNGE STAATSTHEATER verlegt in Kooperation mit der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH so seine INSEL-Produktionen mitten in die Stadt. Stephan Theysohn, ...

06.03.2021

Pforzheim vor der Wahl : Livestream zur Landtagswahl 2021

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Podium zur Landtagswahl 2021


Diskussion mit Kandidat*innen

Fr. 26.02.2021 19:00 Uhr

Livestream

Eintritt frei

Die Veranstaltung findet ausschließlich als Livestream auf pz-news.de statt!

Moderation: Stefanie Wally & Marek Klimanski
Im Begleitprogramm: Noch Fragen? Raphael Mürle als Oskar Schneider Die Kandidat*innen stehen Rede und Antwort zu aktuellen Themen.

https://www.kulturhaus-osterfeld.de/programm/veranstaltung/detail/?event-id=2112&date-id=2555

...

24.02.2021

Digitales Gedenken anlässlich des 76. Jahrestags der Bombardierung Pforzheims

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Digitales Gedenken an die Opfer des Luftangriffs  vom 23.02.45 , hier Foto vom Großkreuz auf dem Hauptfriedhof (Foto: Ron)

Digitales Gedenken an die Opfer des Luftangriffs vom 23.02.45 , hier Foto vom Großkreuz auf dem Hauptfriedhof (Foto: Ron)

Am 23. Februar gedenkt Oberbürgermeister Peter Boch um 15 Uhr in einem Livestream vom Hauptfriedhof gemeinsam mit Pfarrer Georg Lichtenberger und Dekanin Christiane Quincke der Zerstörung Pforzheims im Zweiten Weltkrieg, die mehr als 17.600 Menschen das Leben kostete.

Nach der Begrüßung und Ansprache durch den Rathauschef, spricht Pfarrer Georg Lichtenberger Worte des Gedenkens und Dekanin Christiane Quincke lädt zum gemeinsamen Gebet ein.Außerdem legt Oberbürgermeister Peter Boch im Namen ...

18.02.2021

Ein Jahr nach Hanau

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Liebe Kolleg:innen,
liebe Antifaschist:innen,
liebe Interessierte,

rechte Gewalt ist in Deutschland alltäglich.


Einer der traurigen Höhepunkte war der rassistische Anschlag vom 19. Februar 2020 in Hanau. Anlässlich des ersten Jahrestages dieser rassistischen Morde ruft das Antifaschistische Aktionsbündnis Karlsruhe (AAKA) auf zu einer Kundgebung am Freitag, den 19. Februar um 18:00 Uhr auf dem Friedrichsplatz in Karlsruhe.

Wir folgen und unterstützen mit unserer Aktion dem Aufruf der Initiative 19.
Februar Hanau. Diesen ...

13.02.2021

20./21. März 2021: Internationale Aktionstage gegen Rassismus

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Die weltweiten Proteste nach der Ermordung George Floyds brachten weltweit Millionen Menschen mit der Losung „Black Lives Matter" auf die Straße.

 

Sie haben eindringlich deutlich gemacht, wie sehr rassistische Hetze, Ausgrenzung, Diskriminierung, Unterdrückung und Polizeigewalt das Leben nicht-weißer Menschen bestimmen, und dass diese das nicht länger hinnehmen wollen. Zugleich geht es um die Wurzeln des Rassismus: die koloniale Eroberung und Aufteilung der Welt durch die Europäer, die bis heute ...

05.02.2021

Gedenken an die Opfer der NS-Herrschaft anläßlich der Befreiung des KZ Ausschwitz am 27.01. 1945

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Am 27. Januar 1945, morgen vor 76 Jahren, befreite die Rote Armee das nationalsozialistische Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau.

Auch in Pforzheim wird anlässlich dieses Tages an die Verbrechen der nationalsozialistischen Herrschaft erinnert und aller Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Die Freiburger Historikerin Sabine Herrle stellt mit ihrem Vortrag „Ich habe zwei Lieben - mein Land [Frankreich] und Pforzheim": Ludwig/Louis Kuppenheim, geb. 1891 in Pforzheim, gest. 1982 in Ste. Maxime das ...

26.01.2021

Zusammenhalten: Kundgebung - für unser Land, unsere Demokratie in der Corona- Pandemie

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Aufruf durch möglichst viele Organisationen und Verbände sowie Parteien und evtl. mit der Presse:

Pforzheim - Samstag, 5. Dezember 2020, 11:00 Uhr, Marktplatz Pforzheim
Unser Land befindet sich in einer der größten Krisen in der Geschichte der Bundesrepublik durch die weltweite
Pandemie des Covid-19. Sorgen machen sich in der Bevölkerung breit, nicht nur im Blick auf die
wirtschaftlichen und kulturellen Verwerfungen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die ...

30.11.2020

Aktionstag der IG Metall bei 9 Betrieben an 13 Standorten im Enzkreis, Vaihingen, Ittersbach, Bretten und Bruchsal

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

IG Metall Bezirksleiter für Baden-Württemberg, Roman Zitzelsberger, spricht bei Kundgebung in Niefern Enzkreis/

Die Themen in den Betrieben sind so unterschiedlich wie die Aktionsformen. Bei Mapal WWS in Pforzheim, Schroff in Straubenhardt und Possehl Elektronik in Niefern werden ausgewählte Ergebnisse der IG Metall Beschäftigtenbefragung zu tarif- und sozialpolitischen Themen dargestellt. Während die Information der Beschäftigten bei Mapal WWS während der Mittagspause mit Abstand zwischen 12.00 bis 13.00 Uhr ...

26.11.2020

Onlinediskussion zu Volksbegehren

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Uns steht im nächsten März eine Landtagswahl ins Haus und wir wollen wissen:

Was bedeutet das für unsere Demokratie? Können wir in den nächsten fünf Jahren endlich die
Baustellen angehen, die wir in Baden-Württemberg haben, wenn es um eine bessere, eine leichtere, eine kreativere Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an der Politik geht?
Wann und wie werden Volksbegehren endlich so gestaltet, dass es den Bürger*innen möglich wird, tatsächlich ...

25.11.2020

EINLADUNG zur digitalen FAHNENAKTION in Kooperation mit der Gemeinde Tiefenbronn

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am INTERNATIONALEN TAG GEGEN GEWALT AN FRAUEN am 25. November 2020, 17 Uhr mit einem VORTRAG zur LOVER-BOY-METHODE von Diana Secker, Bundeslandskoordinatorin von „Liebe ohne Zwang" BW


Anmeldung bis 20.11. unter Gleichstellungsbeauftragte@enzkreis.de

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zur digitalen Veranstaltung.


PROGRAMM

Begrüßung: Frank Spottek, Bürgermeister Tiefenbronn
Grußwort: Pina Stähle, Kreisrätin
Thematischer Input: Kinga Golomb, Gleichstellungsbeauftragte des Enzkreises
Das Hilfesystem stellt sich vor:
Polizeipräsidium Pforzheim, Referat Prävention, Weisser ...

16.11.2020

Einladung zur Gedenkveranstaltung des VVN am 22. November 2020

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Friedensfreundinnen und -freunde,
auch in diesem Jahr bleibt gerade auch in Pforzheim der Schwur von Buchenwald gültig:„Wir stellen den Kampf erst ein, wenn auch der letzte Schuldige vor den Richtern der Völker steht. Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel. Das sind wir unseren gemordeten Kameraden, ihren Angehörigen schuldig." ...

10.11.2020

Historischer Schienenbus als Klosterstadt-Express nach Maulbronn unterweg

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Historischer Schienbus am Bahnhof Maulbronn-West (Fotorechte/Nutzung liegen beim VCD)

Historischer Schienbus am Bahnhof Maulbronn-West (Fotorechte/Nutzung liegen beim VCD)

Sonntag 18. Oktober:

 

Achtung: die u.a. Fahrt mit dem historischen Schienenbus findet nicht statt:

Leider haben wir von der DB erfahren, dass am Sonntag der historische Schienenbus doch nicht zum Einsatz kommen kann. Es fährt somit am Sonntag der "normale" rote Triebwagen nach Maulbronn. Dafür kann ab Maulbronn um 13:04 eine Direktverbindung über Pforzheim ins Nagoldtal über Bad Liebenzell, Calw und Nagold bis Horb angeboten werden.

Der historische Schienenbus soll ...

17.10.2020

Gedenkfeier 80. Jahrestag der Verschleppung badischer Juden nach Gurs

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: v.l.: Andrew Hilkowitz, Rabbi Michael Jaakov-Bar Lev, Horst Selbiger (unten rechts) Foto aus dem Jahr 2018 (Foto:  R. Neff)

v.l.: Andrew Hilkowitz, Rabbi Michael Jaakov-Bar Lev, Horst Selbiger (unten rechts) Foto aus dem Jahr 2018 (Foto: R. Neff)

Vor 80 Jahren, am 22. Oktober 1940, wurden die badischen Juden von den Nationalsozialisten in das französische Internierungslager Gurs verschleppt.

 

 


Die erschreckenden Zahlen: 5.400 badische Juden wurden deportiert, 195 davon kamen aus Pforzheim. Ihr Schicksal ist bekannt: Die meisten wurden von Gurs aus „in den Osten" verschleppt oder starben bereits in dem französischen Internierungslager. Nur wenige überlebten und konnten sich von dort in die Emigration retten. Zur offiziellen Gedenkveranstaltung ...

14.10.2020

Bekannter Islamhasser in Pforzheim : Gegenkundgebung geplant

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

"Am 17.Oktober steht der extrem rechte Islamhasser und mehrfach verurteilte Volksverhetzer Michael Stürzenberger zusammen mit der islamfeindlichen „Bürgerbewegung Pax Europa" (BPE) mit seiner Kundgebung unter dem Motto „Aufklärung über den Politischen Islam" in Pforzheim auf dem Marktplatz.

Diese ist von 12 bis 19 Uhr angemeldet.

Es ist davon auszugehen, dass Stürzenberger seinen Islamhass durch die Straßen brüllen wird, gegen Flüchtlinge hetzt und Personen persönlich angeht, beleidigt und anschreit.
Uns ist ...

12.10.2020

Stadtteilspaziergang im Langen Gewann

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Zu einem Stadtteilspaziergang im Langen Gewann am 16.10.2020 um 16.00 bis voraussichtlich 18.00
Uhr lädt die Grüne Liste alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich ein.

Herr Wolf, städtebaulicher Planungsleiter in Pforzheim, Herr Dr. Hilligardt, Leiter der Umweltplanung und Herr
Auer, Leiter des Grünflächen- und Tiefbauamtes werden die Begehung mit Ihrem Wissen begleiten.
Auch Ihre Fragen und Anliegen zu diesem neu entstandenen Stadtgebiet sind willkommen.
Treffpunkt ist die Kreuzung ...

07.10.2020

Weltmädchentag 2020 findet dieses mal digital statt..

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am Sonntag 11. Oktober, ist Welt-Mädchentag. Unter dem Motto „Welt-Mädchentag goes digital" lädt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Pforzheim in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Welt-Mädchentag interessierte Mädchen und junge Frauen zur Teilnahme ein.

Lokale und regionale Partnerinnen und Partner sowie das Social Media Team der Stadt Pforzheim haben sich für den 5. Pforzheimer Welt-Mädchentag ein digitales Programm ausgedacht, das zwischen Freitag, 9. und Montag, 12. Oktober, hauptsächlich auf Instagram ...

06.10.2020

Fridays For Future Pforzheim : Klimastreik am 25.09. 20

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

 

 


Ja, wir leben tatsächlich auch noch und werden uns morgen (25.09. 20) mit einem ganz kleinen und Corona-Konformen Sit-In an dem globalen Klimastreik beteiligen!


Los geht‘s um 12:30 Uhr in der Fußgängerzone vor dem Galeria-Kaufhof und dort werden wir dann gemeinsam unseren Protest im Sitzen zum Ausdruck bringen.

Werbung machen wir jetzt erst, weil wir situationsbedingt keine riesengroße Demo verantworten wollen und bitten euch auch, an eure Masken ...

25.09.2020

Über 170 Sichere Häfen stehen bereit! Pforzheim ist keiner davon.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Vor über einer Woche ist das Lager Moria abgebrannt.

Seitdem leben die Menschen vor Ort auf der Straße, haben noch schlechteren Zugang zu Wasser, Lebensmitteln und medizinischer Versorgung als zuvor. Unvorstellbar, denn auch schon vorher war das für etwa 3000 Personen ausgelegte Lager von etwa 13.000 Personen bewohnt. Nun wird bereits wieder ein Lager aus Zelten gebaut.

Auch in Pforzheim haben wir uns mit den Geflüchteten solidarisiert und uns für ...

17.09.2020

Tag des offenen Denkmals: Im Zeichen der Nachhaltigkeit

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am Tag des offenen Denkmals am 13. September lädt das Netzwerk „Fachpartner Denkmalpflege und Fachwerk" zu einer Fahrt durch den Enzkreis ein.

Jeff Klotz, Leiter des Römermuseums Remchingen, begleitet uns und stellt einige herausragende denkmalgeschützte Gebäude vor. Der diesjährige Tag des offenen Denkmals verfolgt das Motto „Im Zeichen der Nachhaltigkeit". Denn beide, Denkmalpflege und Nachhaltigkeit, vereint das An-liegen zu schützen: Ressourcen und Ökosysteme, wirtschaftliche Werte, Kultur und ...

01.09.2020

Einladung zur Fahrradtour zum Ochsenwäldle und Klapfenhardt

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Christof Weisenbacher, Stadtrat für Wir in Pforzheim, lädt alle Interessierten ein zu einer Fahrradtour zu den Gewerbegebietsprüfflächen Ochsenwäldle und Klapfenhardt sowie durch das von Niefern geplante Gewerbegebiet Reisersweg. Die Tour findest statt am Samstag 12.09. um 14 Uhr, Start ist am Waisenhausplatz kurz nach 14 Uhr. Die Radtour dauert ca. 4 Stunden und endet gegen 18 Uhr am Wendehammer beim Schlupf auf der Wilferdinger Höhe. Die Fahrradtour ist ca. 32km ...

31.08.2020

Demo gegen Querfrontkundgebung in Berlin am Samstag wird verlegt..

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Liebe Unterstützer*innen, liebe Freund*innen,

nach reichlicher Überlegung verlegen wir unsere morgige Protestkundgebung „Solidarität!


Kein Schulterschluss mit Nazis" gegen den angekündigten Aufzug von „Querdenken" und Nazis zum Bebelplatz. Wenn ihr morgen, am 29. August in Berlin seid, kommt bitte ab 9.30 Uhr zu unserer Kundgebung am Bebelplatz.

Durch die Verlegung unserer Kundgebung vom Simsonweg zum Bebelplatz wollen wir einer breiteren Öffentlichkeit und mehr Menschen die Gelegenheit geben, an unserem Protest teilzunehmen und ...

28.08.2020

Umsonstflohmarkt in Karlsruhe

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Vor dem Café Noir, Pennsylvaniastr. 2, 76149 Karlsruhe
am 08.08.2020 - 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Nachdem das Café Noir auf Grund der Coronabedingten Schließung einen Umsonstladen im Freien aufgebaut hat und dieser rege besucht wird, haben wir beschlossen jetzt einen Umsonstflohmarkt zu organisieren.

Der Bedarf erscheint uns riesig, viele Anfragen von Menschen, die gerne Dinge zur weiteren Verfügung stellen möchten, egal ob Kleidung, Geschirr, Einrichtungsgegenstände, Spielsachen, Bücher und vieles mehr. ...

06.08.2020

Pforzheimer PopUp Kultur geht in die letzte Woche vor der Sommerpause

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Kultur belebt die Innenstadt
Zu Beginn der Sommerferien bereichern Veranstaltungen der „Pforz-heimer PopUp Kultur" nochmals die Innenstadt und im Herbst geht es dann weiter.Die Corona Cops, die Sondereinheit, auf die alle schon gewartet haben, sind am Donnerstag, 6. August, in der Fußgängerzone unterwegs. Die Corona Cops, Knall und Peng, sind mit Maßband, Abstandhalter und Desinfektor auf Kontrollgang. Ihr Leitsatz: „Keine Verstöße durch Präsenz!" Doch wer meint, er kommt einfach ...

04.08.2020

Critical Mass fährt wieder in Pforzheim..

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Auch wenn die Novellierung der Straßenverkehrsordnung (StVO) Dank eines Formfehlers im Hause Scheuer bekanntlich aktuell noch nicht ganz vollzogen ist, feiert die Radverkehrsinitiative Critical Mass mit interessierten Bürger*innen die kommenden Neuerungen für Radfahrer*innen (https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/klimaschutz/stvo-novelle-1688854). Die Radaktivist*innen wollen diesen Monat ein sichtbares Zeichen setzen, dass Pforzheimer Radfahrer*innen insbesondere den Mindestabstand von 1,50m beim Überholen nicht nur zu Pandemiezeiten für einen sinnvollen Sicherheitsabstand halten!

Ort: Waisenhausplatz/beim Theater
Datum: 31. Juli 2020, 19 Uhr 

Aus diesem ...

30.07.2020

Beteiligt Euch an den Aktionen am "Tag der Pflege" - Dienstag 12.5.2020 in Karlsruhe

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Beteiligt Euch an den Aktionen am "Tag der Pflege" - Dienstag 12.5.2020 in Karlsruhe
Kommt zur Kundgebung am Tag der Pflegenden, 12.Mai, 17:00 Uhr, Marktplatz in Karlsruhe