Pforzheimer Rundschau - unabhängige Online - Zeitung aus Pforzheim (Logo)

Freie Presse - unabhängig von Politik und Wirtschaft


30. Oktober 2020


Startseite

rote Trennlinie (klein)
Werbung

Aktuelle Nachrichten

Corona Schwellenwert steigt in Pforzheim über 50!...

Dauerbrenner

Falschparker-Petition Knolle statt Knöllchen führt endlich zu höheren Bußgeldern.....

Demokratie und Aktion

Auftritt eines Islamkritikers in Pforzheim blieb ohne grosse Wirkung.....

Groteskes

Coronagegner demonstrieren gegen Atemschutz an Schulen...

Kultur

Herman Gremliza ist tot...

Leserbriefe

Räumung von Camp Pikpa auf Lesbos verhindern...

Pforzheimer Sportschau

Wilddogs verspielen Sieg in Weinheim...

Politik

Spontandemonstration gegen den Vormarsch der NPD...

Termine

Historischer Schienenbus als Klosterstadt-Express nach Maulbronn unterweg...

Wirtschaft

Behörden verhaften gegen Betreiber von kino.to ? gegen Nutzer wird vorerst nicht ermittelt...

Werbung

Räumung von Camp Pikpa auf Lesbos verhindern

"Die drohende Räumung des von geflüchteten Menschen und NGOs aufgebauten Camps Pikpa auf Lesbos ist ein Angriff auf schutzsuchende Menschen und Solidarität. Pikpa ist als selbstverwalteter Schutzraum ein humaner Gegenentwurf zu den unmenschlichen EU-Hotspots auf
Rubrik: Leserbriefe  29.10.2020 - 17:56 Uhr

diesen Artikel lesen



Coronagegner demonstrieren gegen Atemschutz an Schulen

Rund 35 Menschen, darunter auch Kinder, hatten sich am Abend des 28. Oktober vor dem Haupteingang des Hilda-Gymmasiums ohne Atemschutz und entsprechendem Abstand trotz der hohen Corona-Fallzahlen für Pforzheim versammelt, um gegen angebliche Gefahren für
Rubrik: Groteskes  29.10.2020 - 17:39 Uhr

diesen Artikel lesen



Beschäftigtenbefragung der IG Metall

Corona, Sozialpolitik und Tarifforderung im Fokus  Pforzheim/Enzkreis - Die IG Metall Pforzheim führt derzeit eine Befragung vieler Beschäftigter in den Betrieben im Enzkreis durch, um zu erfragen, wie die Menschen durch die Monate der Coronakrise
Rubrik: Leserbriefe  27.10.2020 - 16:49 Uhr

diesen Artikel lesen



WiP informiert über die Flyeraktion zum Lärmaktionsplan für Tempo 30 - Zonen in der Stadt

Nachdem die Entscheidung zum Lärmaktionsplan vom Gemeinderat wieder vertagt wurde - voraussichtlich auf November - weist die Bürgerbewegung Wir in Pforzheim darauf hin, dass durchaus einige vom Lärm betroffene Bürger*innen die Aktion von WiP genutzt
Rubrik: Leserbriefe  26.10.2020 - 16:57 Uhr

diesen Artikel lesen



Corona in Pforzheim: Verschärfte Maßnahmen treten ab 24. Oktober in Kraft

Oberbürgermeister Peter Boch und Erster Bürgermeister Dirk Büscher stehen voll und ganz hinter den verschärften Maßnahmen, die heute für den Gesundheitsamtsbezirk Pforzheim-Enzkreis verkündet wurden. Die Allgemeinverfügung, die ab Samstag, 24. Oktober 2020 in Kraft tritt,
Rubrik: Leserbriefe  24.10.2020 - 11:12 Uhr

diesen Artikel lesen



80. Gedenktag an die Deportation der badischen Juden nach Gurs

Stilles Gedenken und digitales Erinnern. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen und den damit verbundenen Einschränkungen wurde die Präsenzveranstaltung zum Gedenken an die vor 80 Jahren nach Gurs deportierten jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Nordstadtschule abgesagt.
Rubrik: Leserbriefe  23.10.2020 - 11:18 Uhr

diesen Artikel lesen



Deportation von Juden nach Gurs am 22.10.1940:

Kinderrettung ... ein weiterer Blick auf das Lager Gurs Vor 80 Jahren, am 22. Oktober 1940, verschleppen die Nazis ca. 6.500Jüdlnnen und Juden aus Baden, der Pfalz und dem Saarland in dasLager Gurs in Südfrankreich. Die
Rubrik: Leserbriefe  21.10.2020 - 19:49 Uhr

diesen Artikel lesen



Corona Schwellenwert steigt in Pforzheim über 50!

Der Corona-Schwellenwert steigt in Pforzheim aktuell auf über 50 Fälle, wir fragten deshalb bei der Stadt Pforzheim nach, was nun geplant ist...Antwort zu Ihren Fragen:1. In der Fußgängerzone in der Innenstadt und
Rubrik: Aktuelle Nachrichten  21.10.2020 - 18:01 Uhr

diesen Artikel lesen



Startschuss zur Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie 2021

Die Diskussion in den Betrieben in Pforzheim und dem Enzkreis sind unter dem Motto: Zukunft denken- gestalten- handeln angelaufen. Stellungnahmen Gesamtbetriebsrat und Betriebsrat Mahle Mühlacker, Betriebsrat Harman Becker Ittersbach, Betriebsrat Mapal WWS Pforzheim und der
Rubrik: Leserbriefe  20.10.2020 - 18:02 Uhr

diesen Artikel lesen



DIE LINKE unterstützt den Streik für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen im Öffentlichen Dienst

DIE LINKE unterstützt den morgigen Streik im Öffentlichen Dienst für bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne. Auf der Kundgebung wird auch der Karlsruher MdB Michel Brandt sprechen. Er kritisiert die Haltung des kommunalen Arbeitgeberverbandes: "Leere Kassen
Rubrik: Leserbriefe  20.10.2020 - 10:15 Uhr

diesen Artikel lesen



Suchen

-> finden




Bildquelle: Simone Hainz / pixelio.de

Teilnahme
Wenn Sie auch einen Artikel schreiben wollen, können Sie einen Artikel (gerne auch mit Bildern) bei uns einreichen. Wir veröffentlichen alle qualifizierten Beiträge umgehend.
[Artikel einreichen]

Werbung
rote Trennlinie (klein)

Impressum:

Unabhängige Internetzeitung für Pforzheim und Umgebung
E-mail: redaktion@Pforzheimer-rundschau.de
www.pforzheimer-rundschau.de
Das Impressum gilt für www.pforzheimer-rundschau.de

Verantwortlich auch für journalistisch-redaktionelle Inhalte iSd. Paragraph 55 II RStV:
Boris Gullatz, Gottesauerplatz 2, 76131 Karlsruhe, Tel. Nr. 0721 / 3297-008.

Veröffentlichte Artikel geben nicht immer die Meinung der Redaktion wieder, es besteht kein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung eingesandter Artikel und Beiträge. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich, ein Vergütungsanspruch besteht nicht. Bei evtl. Unstimmigkeiten in unserer Internetausgabe bitten wir um eine kurze Mitteilung, ein Schadenersatzanspruch daraus besteht nicht.

Für Fragen zu redaktionellem Anliegen: Tel.: 07231-1337759
Bilder, soweit nicht anders genannt: fotolia.de

Programmierung und Hosting:
Andre Oehler
Programmierung

Hinweis

Wir nutzen auf unseren Seiten Cookies zur Optimierung unseres Angebotes.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Aufklärung über die Erhebung, den Umfang und den Zweck der Speicherung personenbezogener Daten.

Verantwortlicher Anbieter

Boris Gullatz, Gottesauerplatz 2, 76131 Karlsruhe, Tel. Nr. 0721 / 3297-008, Email: service@pforzheimer-rundschau.de. Die besuchte Webseite ist im folgenden als "Angebot" bezeichnet.

Rechtliche Grundlagen

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes sind im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie im Telemediengesetz (TMG) definiert.

Zugriffsdaten in den Server-Logfiles

Der technische Anbieter (Webspace-Provider) erhebt in den Serverlogfiles Daten über jeden Zugriff auf das Angebot. Folgende Zugriffsdaten werden erhoben:

  • Name der aufgerufenen Domain
  • Name der aufgerufenden Datei (in der Regel einer Webseite)
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufes
  • Traffic (Datenmenge)
  • Statusmeldung: beispielsweise "erfolgreich" Statuscode 200, "nicht gefunden" Statuscode 404. Mehr zu den Statuscodes finden Sie auf Wikipedia
  • Browsertyp und Versionsnummer
  • Betriebssystem des Nutzers
  • die verweisende Seite (Referrer)
  • IP-Adresse des Aufrufers
  • Aufrufender Provider

Der verantwortliche Anbieter speichert die genannten Daten für statistische Zwecke und um die Sicherheit und die Erreichbarkeit des Angebotes zu optimieren vorbehaltlich einer nachträglichen überprüfung bei berechtigtem Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung.

en eines ausgefüllten Formulares).

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Cookies

Dieses Angebot verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche von einem Browser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Mehr zum Thema Cookies finden Sie in Wikipedia.

Die Verwendung von Cookies kann in einem Browser technisch ausgeschlossen werden. Durch den Ausschluss von Cookies kann es aber möglicherweise zu Einschränkungen der Nutzungsmöglichkeiten einer Webseite oder zu einer Beeinträchtigung des Nutzungskomforts kommen.ung von Logindaten).

Einige Einstellungen zur Verwendung von Cookies von Unternehmen können über die Seiten

verwaltet werden.

SSL Verschlüsselung

Dieses Angebot nutzt eine SSL Verschlüsselung, um die übertragenen Daten bestmöglich zu schützen. Die Verschlüsselung ist zu erkennen, dass der Seitenlink mit dem Präfix https:// beginnt. Durch die Verschlüselung wird sicher gestellt, dass übermittelte Fragen, beispielsweise durch Login oder in Kontaktformularen, sicher übertragen werden.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, welche über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Webauftritt optimiert von www.f-lux.de