Rubrikübersicht | Impressum | 17. Juli 2024


Leserbriefe

WiP kritisiert geschmacklose Sarow-Aktion auf dem Wallberg

Bild:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Boch,

sicher haben Sie in den sozialen Medien gesehen, dass Stadtrat Sarow mit einem pinken Plastik-Schwan auf den Wallberg gefahren ist. Offensichtlich plant er dort eine Aktion dazu..?

Meines Erachtens ist es geschmacklos, dass er eine Aktion auf einem Gedenkort der Stadt Pforzheim durchführt oder durchführen will. Er trampelt damit auf dem historischen Erbe der Stadt und vieler Bürgerinnen und Bürger herum, um nicht zu sagen er trampelt buchstäblich auf den Toten herum, die den Bombenhagel 1945 nicht überlebt habe.

Hatte die Stadtverwaltung / Haben Sie Kenntnis von dieser Aktion?
Ist der Stadtverwaltung / Stadt Pforzheim bekannt, was Herr Stadtrat Sarow an diesem Ort plant?
Wurde dies von der Stadtverwaltung befürwortet / genehmigt? Falls ja, warum?
Welche Möglichkeiten der Einschränkung an öffentlichen Aktivitäten politischer oder sonstiger Gruppen an diesem Ort hat die Stadt Pforzheim?

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Boch, ich bitte Sie Herrn Sarow Einhalt zu gebieten und diese Art des Missbrauchs von Gedenkorten zu verhindern.

Ich werde dies auch an die Presse weiterleiten.


Viele Grüße,
Christof Weisenbacher
Stadtrat für WiP

 

Foto: Geschlossene Schranke am Wallberg an der Zufahrt, hatte SR Sarow hier Helfershelfer oder gar einen Schlüssel?

05.07.2024

· Streik beim SWR während der Sitzung des Rundfunkrats
· Am Montag Warnstreik an den Kliniken Schmieder zur dritten Verhandlungsrunde
· VCD Baden-Württemberg mit neuem Landesvorstand
· Die Ampel-Koalition plant neue Stromabgabe für Verbraucher.
· Autoverkehr in Deutschland sinkt : Chance für die Verkehrswende nutzen!


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
3670
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.
Datenschutz / Impressum