Rubrikübersicht | Impressum | 06. Juli 2022


Startseite

Leserbriefe

FDP blockiert Klimaschutz in Europa : EU-Umweltrat einigt sich auf Verbrennerausstieg light

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am 29.06. 2022 haben die EU-Umweltminister*innen ihre Position zu den CO2-Grenzwerten der EU-Kommission abgestimmt. Dabei ging es auch um das vorgesehene Verbrenner-Aus ab 2035. Die Entscheidung kommentiert die VCD-Bundesvorsitzende Kerstin Haarmann:

„Die EU-Umweltminister*innen haben sich zwar im Grundsatz darauf geeinigt, dass ab 2035 nur noch klimaneutrale Fahrzeuge zugelassen werden sollen, dennoch bleibt eine Hintertür für Verbrenner offen. Verantwortlich für die Misere ist die Weigerung der FDP, dem Aus für neue Verbrenner-Pkw ...

05.07.2022


· VCD rät: Gäubahnzüge müssen bis zum Hauptbahnhof fahren..
· Kein Fortschritt beim Klimaschutz im Regionalverkehrsplan (RVP) der Region Stuttgart.
· Gäubahn-Unterbrechung: VCD wendet sich an Eisenbahn-Bundesamt
· Interessante Win-Win Lösung um das 9 Euro Ticket - in Verbindung mit der Energiepauschale
· Zur Aufhebung der Strafvorschrift Paragraf 219a StGB

Leserbriefe

VCD rät: Gäubahnzüge müssen bis zum Hauptbahnhof fahren..

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Angesichts der Vorschläge aus der Politik und der DB Netz AG zur jahrelangen Umleitung der Gäubahn über Renningen oder Tübingen erinnert der ökologische Verkehrsclub VCD an den Grund für den Bau der Gäubahn in den 1870er Jahren:

„Die Gäubahn wurde bewusst als Abkürzungsstrecke gebaut und 1879 eröffnet, um auf direktem Weg, ohne Umweg über Tübingen einerseits oder Renningen andererseits, Richtung Bodensee und Schweiz fahren zu können", erklärt VCD‑Landesvorsitzender ...

30.06.2022


· VCD rät: Gäubahnzüge müssen bis zum Hauptbahnhof fahren..
· Kein Fortschritt beim Klimaschutz im Regionalverkehrsplan (RVP) der Region Stuttgart.
· Gäubahn-Unterbrechung: VCD wendet sich an Eisenbahn-Bundesamt
· Interessante Win-Win Lösung um das 9 Euro Ticket - in Verbindung mit der Energiepauschale
· Zur Aufhebung der Strafvorschrift Paragraf 219a StGB

Termine

Schmuckausstellung im Alten Schlachthof in Pforzheim

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Am 2./3.07. 2022  findet im Alten Schlachthof Pforzheim (Kleiststrasse)  die Schmuck+ jeweils von 11-19 Uhr statt.


Am Sonntag werden um 12 | 14 | 16 und 18 Uhr Führungen angeboten und es wird während der gesamten Veranstaltung einen Infostand zum Projekt geben. Wer sich darüber hinaus noch über das Projekt informieren möchte, unabhängig vom Interesse der Nutzung für Wohnen, Arbeiten, Kunst oder Kultur, ist am Mittwoch, den 06.07. um ...

29.06.2022


· Mobil ohne Auto 2022 - Erlebnis Würmtal
· Mobil ohne Auto im Würmtal 2022
· Verqueres Denken ? rechte Radikalisierung - Vortrag im KTS Freiburg
· Wartbergbad Förderverein Pforzheim organisiert neue Schwimmkurse für Nichtschwimmer
· Flucht über das Mittelmeer: Gefahren und Hintergründe

Leserbriefe

Kein Fortschritt beim Klimaschutz im Regionalverkehrsplan (RVP) der Region Stuttgart.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Zum Start des Beteiligungsverfahrens zur ‚kurzfristigen Ergänzung des RVP‘ zeigt der VRS keine Bereitschaft, zügig und effektiv zu handeln.

Anlässlich der Sitzung des Verkehrsausschusses des Verband Region Stuttgart (VRS) am 29.06.2022 bekräftigt der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) seine Forderung nach einer angemessenen Berücksichtigung des Klimaschutzes im Regionalverkehrsplan (RVP).
Der VCD bedauert die Pläne des VRS, die bereits heute verbindlichen Klimaziele aus dem Landes- und Bundesklimaschutzgesetz erst in mehreren ...

28.06.2022


· VCD rät: Gäubahnzüge müssen bis zum Hauptbahnhof fahren..
· Kein Fortschritt beim Klimaschutz im Regionalverkehrsplan (RVP) der Region Stuttgart.
· Gäubahn-Unterbrechung: VCD wendet sich an Eisenbahn-Bundesamt
· Interessante Win-Win Lösung um das 9 Euro Ticket - in Verbindung mit der Energiepauschale
· Zur Aufhebung der Strafvorschrift Paragraf 219a StGB

Leserbriefe

Gäubahn-Unterbrechung: VCD wendet sich an Eisenbahn-Bundesamt

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Behörde soll Planfeststellung für Gäubahn-Unterbrechung aufheben - Doppelbelegung bei Tiefbahnhof verbieten.

 

In der Debatte um die geplante Unterbrechung der internationalen Bahnlinie Stuttgart-Zürich ab Sommer 2025 im Stuttgarter Stadtgebiet wendet sich der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) an das Eisenbahnbundesamt (EBA). Das EBA solle den Planfeststellungbeschluss für die Unterbrechung von Amts wegen aufheben, da die Voraussetzungen für die damalige Genehmigung heute nicht mehr erfüllt seien, so der VCD.

„Die Plangenehmigung ...

27.06.2022


· VCD rät: Gäubahnzüge müssen bis zum Hauptbahnhof fahren..
· Kein Fortschritt beim Klimaschutz im Regionalverkehrsplan (RVP) der Region Stuttgart.
· Gäubahn-Unterbrechung: VCD wendet sich an Eisenbahn-Bundesamt
· Interessante Win-Win Lösung um das 9 Euro Ticket - in Verbindung mit der Energiepauschale
· Zur Aufhebung der Strafvorschrift Paragraf 219a StGB

Leserbriefe

Interessante Win-Win Lösung um das 9 Euro Ticket - in Verbindung mit der Energiepauschale

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Ein Schelm der Böses dabei denkt.....

Eine E-Mail von Katja Mast (SPD) an mich bringt mich zum Grübeln. Es geht um die Vergünstigungen, die wir Rentner und Rentnerinnen derzeit angeblich von der Bundesregierung bekommen.
Sie schreibt "Ich werbe weiterhin darum, dass man hier auf das Gesamtpaket blicken solle...." Dabei stellt sie unter anderem das 9 Euro Ticket als Entlastung für die Rentner und Rentnerinnen heraus. Von der 300 Euro Energiepauschale, ...

27.06.2022


· VCD rät: Gäubahnzüge müssen bis zum Hauptbahnhof fahren..
· Kein Fortschritt beim Klimaschutz im Regionalverkehrsplan (RVP) der Region Stuttgart.
· Gäubahn-Unterbrechung: VCD wendet sich an Eisenbahn-Bundesamt
· Interessante Win-Win Lösung um das 9 Euro Ticket - in Verbindung mit der Energiepauschale
· Zur Aufhebung der Strafvorschrift Paragraf 219a StGB

Leserbriefe

Zur Aufhebung der Strafvorschrift Paragraf 219a StGB

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Anlässlich der heutigen Abstimmung im Bundestag erklärt Stephanie Aeffner:

Paragraf 219a Strafgesetzbuch wird aufgehoben. Ärztinnen und Ärzte bekommen endlich Rechtssicherheit und können künftig Informationen über Schwangerschaftsabbrüche bereitstellen, ohne Strafanzeigen oder Strafverfolgung fürchten zu müssen. Gleichzeitig wird der Zugang zu Informationen für ungewollt Schwangere, die fundierte fachliche Informationen suchen, deutlich verbessert. Die Streichung des 219a ist somit auch ein wichtiger Schritt für ein selbstbestimmtes Leben von Frauen. Darauf haben viele gewartet. ...

24.06.2022


· VCD rät: Gäubahnzüge müssen bis zum Hauptbahnhof fahren..
· Kein Fortschritt beim Klimaschutz im Regionalverkehrsplan (RVP) der Region Stuttgart.
· Gäubahn-Unterbrechung: VCD wendet sich an Eisenbahn-Bundesamt
· Interessante Win-Win Lösung um das 9 Euro Ticket - in Verbindung mit der Energiepauschale
· Zur Aufhebung der Strafvorschrift Paragraf 219a StGB

Leserbriefe

Deutliche Entgeltsteigerungen in der Leiharbeit 2022

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


In Pforzheim und dem Enzkreis profitieren davon rund 1000 Leiharbeiter*innen.

Bis zu 24,1 Prozent mehr Geld in drei Jahren bei den unteren Entgeltgruppen

Bis zu 14 Prozent mehr Monatsentgelt ab Oktober - und danach weitere Erhöhungsstufen. Dieses Ergebnis hat die DGB-Tarifgemeinschaft in den Verhandlungen mit den Arbeitgeberverbänden BAP und iGZ erzielt.

Die Tarifpartner der Leiharbeit haben sich auf die Anpassung der Entgelttarifverträge für die Branche verständigt. Dabei ging es ...

24.06.2022


· VCD rät: Gäubahnzüge müssen bis zum Hauptbahnhof fahren..
· Kein Fortschritt beim Klimaschutz im Regionalverkehrsplan (RVP) der Region Stuttgart.
· Gäubahn-Unterbrechung: VCD wendet sich an Eisenbahn-Bundesamt
· Interessante Win-Win Lösung um das 9 Euro Ticket - in Verbindung mit der Energiepauschale
· Zur Aufhebung der Strafvorschrift Paragraf 219a StGB

Leserbriefe

Stephanie Aeffner (MdB) kommentiert neue Bafög-Änderung im Bundestag

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Zu der im Bundestag beschlossenen Gesetzesänderung des BAföG sowie der Einbringung eines Gesetzentwurfs zur Einführung eines BAföG-Nothilfemechanismus, erklärt Stephanie Aeffner, die grüne Bundestagsabgeordnete für Pforzheim und den Enzkreis:


 

"Wir machen Bildungsaufstieg möglich. Ich bin froh, dass es hier endlich spürbare Verbesserungen gibt. Die letzten Jahre wurde das BAföG immer weiter vernachlässigt, die Höhe war längst nicht mehr angemessen und immer weniger Menschen haben BAföG erhalten. Dabei ist es das wichtigste ...

24.06.2022


· VCD rät: Gäubahnzüge müssen bis zum Hauptbahnhof fahren..
· Kein Fortschritt beim Klimaschutz im Regionalverkehrsplan (RVP) der Region Stuttgart.
· Gäubahn-Unterbrechung: VCD wendet sich an Eisenbahn-Bundesamt
· Interessante Win-Win Lösung um das 9 Euro Ticket - in Verbindung mit der Energiepauschale
· Zur Aufhebung der Strafvorschrift Paragraf 219a StGB

Leserbriefe

VCD: Verkehrsverbände und Bahnbranche veröffentlichen Diskussionspapier

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Verkehrsverbände und Bahnbranche veröffentlichen Diskussionspapier "Brancheninitiative Fahrrad und Bahnen" und geben damit verkehrspolitischen Impuls


 

Rad-, Verkehrs- und Umweltverbände sowie Bahnunternehmen veröffentlichen heute ihre „Brancheninitiative Fahrrad und Bahnen". Beide Verkehrsmittel können in Kombination nachweislich zu einer Verdopplung der Bahnnachfrage beitragen. Der Dialogprozesses wurde auf Initiative der Verbände und der Bahn im letzten Herbst gestartet; das Diskussionspapier als Ergebnis wird von den Verkehrsverbänden VCD, Fahrgastverband PRO BAHN, Changing Cities und Initiative ...

22.06.2022


· VCD rät: Gäubahnzüge müssen bis zum Hauptbahnhof fahren..
· Kein Fortschritt beim Klimaschutz im Regionalverkehrsplan (RVP) der Region Stuttgart.
· Gäubahn-Unterbrechung: VCD wendet sich an Eisenbahn-Bundesamt
· Interessante Win-Win Lösung um das 9 Euro Ticket - in Verbindung mit der Energiepauschale
· Zur Aufhebung der Strafvorschrift Paragraf 219a StGB