Rubrikübersicht | Impressum | 28. September 2022


Startseite

Termine

Rettet die Kinder!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Rettet die Kinder!


 

Ein anderer Blick auf das Lager Gurs

Mit Texten, Fotos und Dokumenten - von Brigitte und Gerhard Brändle
Veranstaltung im Kommunalen Kino in Pforzheim am 18. Oktober 2022, 18 Uhr

...

27.09.2022


· Mit der Earth Night am 23. September ein Zeichen gegen Lichtverschmutzung setzen
·  Fridays for Future streikt global für gerechte Krisenbewältigung
· Am Weltkindertag, 20. September, im Rahmen der Kindergesundheitswochen ein Film zur Kinderarmut
· Bundesweite Kinder-Fahrraddemos am 24. und 25. September
· Exekution von vier Zwangsarbeitern auf dem Ettlinger Wattkopf 1945

Leserbriefe

Flucht darf nicht mit Freiheitsentzug enden!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild: Umstritten: Pforzhemer Abschiebeknast in der Oststadt (Foto. ron)

Umstritten: Pforzhemer Abschiebeknast in der Oststadt (Foto. ron)

#KeinAbschiebeLÄND

Demonstration zur Abschaffung der Abschiebehaft Pforzheim
2. Oktober / 14 Uhr / Abschiebehaft Pforzheim (Rohrstraße 17)


Rassistisch motivierter Freiheitsentzug
Wir demonstrieren diesen Samstag in Pforzheim gegen die Abschiebehaft. Dort sitzen unschuldige Menschen, die keine Straftat begangen haben. Für die Inhaftierung reicht bereits die Vermutung der Ausländerbehörde, eine Person könnte ihre Abschiebung „erschweren". Nach der Statistik eines Anwalts sitzt die Hälfte der Inhaftierten rechtswidrig im Gefängnis. Das ist ...

26.09.2022


· Kidical-Mass-Fahraddemo fordert: Straßen sind für alle da!
· 11. Globaler Klimastreik: Fridays for Future demonstriert deutschlandweit mit hunderttausenden Menschen
· 8 Prozent Lohnerhöhung und weitere Entlastungen durch die Politik gefordert!
· Plakatmotive zum Klimaschutz vom 19. September bis 2. Oktober im Stadtgebiet zu sehen
· Verbraucherzentrale informiert zum Thema Lebensmittelverschwendung

Leserbriefe

Kidical-Mass-Fahraddemo fordert: Straßen sind für alle da!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:


Zehntausende Menschen fordern auf den Kidical Mass Fahrraddemos in über 200 Städten mehr Sicherheit für Kinder im Straßenverkehr

Zehntausende Kinder, Jugendliche, Familien und Freund*innen machten sich am Wochenende bei der weltweiten Kidical Mass für mehr Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr stark. In über 200 kleinen und großen Städten forderten die Menschen eine kinderfreundliche Verkehrspolitik. Im Rahmen der Kidical Mass Demonstration wurden über 84.000 Unterschriften der Petition „Uns gehört die ...

26.09.2022


· Kidical-Mass-Fahraddemo fordert: Straßen sind für alle da!
· 11. Globaler Klimastreik: Fridays for Future demonstriert deutschlandweit mit hunderttausenden Menschen
· 8 Prozent Lohnerhöhung und weitere Entlastungen durch die Politik gefordert!
· Plakatmotive zum Klimaschutz vom 19. September bis 2. Oktober im Stadtgebiet zu sehen
· Verbraucherzentrale informiert zum Thema Lebensmittelverschwendung

Leserbriefe

11. Globaler Klimastreik: Fridays for Future demonstriert deutschlandweit mit hunderttausenden Menschen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Allein in Deutschland gingen heute über 280.000 Menschen mit Fridays for Future anlässlich des elften Globalen Klimastreiks auf die Straße.

In über 270 Orten fanden Aktionen statt, weltweit
wurde und wird auf allen Kontinenten demonstriert.
In Deutschland fordert die Bewegung ein Sondervermögen von 100 Milliarden Euro für
Klimaschutz und gesellschaftliche Sicherheit. Weltweit setzen sich die Aktivist*innen für
Entschädigungszahlungen der reichen Industrienationen für durch die Klimakrise entstandene Schäden und ...

23.09.2022


· Kidical-Mass-Fahraddemo fordert: Straßen sind für alle da!
· 11. Globaler Klimastreik: Fridays for Future demonstriert deutschlandweit mit hunderttausenden Menschen
· 8 Prozent Lohnerhöhung und weitere Entlastungen durch die Politik gefordert!
· Plakatmotive zum Klimaschutz vom 19. September bis 2. Oktober im Stadtgebiet zu sehen
· Verbraucherzentrale informiert zum Thema Lebensmittelverschwendung

Leserbriefe

8 Prozent Lohnerhöhung und weitere Entlastungen durch die Politik gefordert!

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

IG Metall Pforzheim stimmt ihre Mitglieder auf eine harte Tarifauseinandersetzung in der Metallindustrie ein.

Rund hundert Metaller*innen waren in die Kulturhalle in Remchingen gekommen, um sich zum Stand der Tarifrunde in der Metallindustrie zu informieren und durchzustarten.

Die erste Tarifverhandlung in Baden-Württemberg ging am 16. September nach 2 Stunden ohne Annäherung zu Ende, berichtete Babara Resch die als Mitglied der Verhandlungskommission und eigens aus Stuttgart angereist war.

In die Themen eingestimmt ...

23.09.2022


· Kidical-Mass-Fahraddemo fordert: Straßen sind für alle da!
· 11. Globaler Klimastreik: Fridays for Future demonstriert deutschlandweit mit hunderttausenden Menschen
· 8 Prozent Lohnerhöhung und weitere Entlastungen durch die Politik gefordert!
· Plakatmotive zum Klimaschutz vom 19. September bis 2. Oktober im Stadtgebiet zu sehen
· Verbraucherzentrale informiert zum Thema Lebensmittelverschwendung

Leserbriefe

Plakatmotive zum Klimaschutz vom 19. September bis 2. Oktober im Stadtgebiet zu sehen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Plakatkampagne der Stadt zu Klimaschutz geht in die nächste Runde


(stp/HW). In diesem extrem heißen Sommer mit trockenen Böden und mangelndem Regen waren die
Auswirkungen des Klimawandels deutlich zu spüren. Dies hat die Wichtigkeit von Klimaschutz und
Klimaanpassung erneut vor Augen geführt. Neben Hitze und Dürren rücken aber auch andere Klimafolgen
in Form von Extremwetterereignisse in den Fokus. Aus diesem Grund lässt die Stadt Pforzheim erneut die ...

23.09.2022


· Kidical-Mass-Fahraddemo fordert: Straßen sind für alle da!
· 11. Globaler Klimastreik: Fridays for Future demonstriert deutschlandweit mit hunderttausenden Menschen
· 8 Prozent Lohnerhöhung und weitere Entlastungen durch die Politik gefordert!
· Plakatmotive zum Klimaschutz vom 19. September bis 2. Oktober im Stadtgebiet zu sehen
· Verbraucherzentrale informiert zum Thema Lebensmittelverschwendung

Termine

Mit der Earth Night am 23. September ein Zeichen gegen Lichtverschmutzung setzen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Licht aus - Für eine ganze Nacht!

(stp/HW). Am 23. September ist es soweit - die diesjährige Earth Night findet statt. Ab spätestens 22 Uhr wird die ganze Nacht über das Außenlicht reduziert und so ein Zeichen gegen die zunehmende Lichtver-schmutzung gesetzt. Jede und Jeder kann dabei mitmachen.
Auch Pforzheim ist dabei und schaltet am 23. September die ganze Nacht lang unter anderem die Anstrah-lung vom Sparkassenturm, dem CCP, dem Bezirksamt, ...

23.09.2022


· Mit der Earth Night am 23. September ein Zeichen gegen Lichtverschmutzung setzen
·  Fridays for Future streikt global für gerechte Krisenbewältigung
· Am Weltkindertag, 20. September, im Rahmen der Kindergesundheitswochen ein Film zur Kinderarmut
· Bundesweite Kinder-Fahrraddemos am 24. und 25. September
· Exekution von vier Zwangsarbeitern auf dem Ettlinger Wattkopf 1945

Leserbriefe

Verbraucherzentrale informiert zum Thema Lebensmittelverschwendung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Vom 29. September bis 6. Oktober findet die bundesweite Aktionswoche gegen Lebensmittelverschwendung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) statt.
Dieses Jahr stehen die Lebensmittelabfälle in Privathaushalten im Fokus.
Die Verbraucherzentralen bietet im Rahmen der Aktionswoche verschiedene Aktionen an.
­
­  Pro Kopf entstehen im Jahr rund 78 Kilogramm Lebensmittelabfälle in Deutschland, so die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamts. Dabei ist knapp die Hälfte (40 Prozent) der in Privathaushalten anfallenden ...

23.09.2022


· Kidical-Mass-Fahraddemo fordert: Straßen sind für alle da!
· 11. Globaler Klimastreik: Fridays for Future demonstriert deutschlandweit mit hunderttausenden Menschen
· 8 Prozent Lohnerhöhung und weitere Entlastungen durch die Politik gefordert!
· Plakatmotive zum Klimaschutz vom 19. September bis 2. Oktober im Stadtgebiet zu sehen
· Verbraucherzentrale informiert zum Thema Lebensmittelverschwendung

Leserbriefe

Nachbarschaftsgespräch in Krisenzeiten

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Das Bündnis #zusammenhalten in der Gesellschaft Pforzheim lädt die Bewohnerinnen und Bewohner der Pforzheimer Nordstadt zum "Krisen Denkraum" ein.

Der Koordinator des Projekts Christian Schmidt sagt: "Mit dem Denkraum Projekt bringen wir Menschen in den Pforzheimer Stadtteilen zusammen, um im moderierten Gespräch Gedanken zu den Krisen unserer Zeit auszutauschen. Durch das Erleben von Meinungsvielfalt in einem respektvollen Austausch können Menschen aktiv am demokratischen Leben teilnehmen und der gesellschaftliche Zusammenhalt wird gestärkt."

Die ...

23.09.2022


· Kidical-Mass-Fahraddemo fordert: Straßen sind für alle da!
· 11. Globaler Klimastreik: Fridays for Future demonstriert deutschlandweit mit hunderttausenden Menschen
· 8 Prozent Lohnerhöhung und weitere Entlastungen durch die Politik gefordert!
· Plakatmotive zum Klimaschutz vom 19. September bis 2. Oktober im Stadtgebiet zu sehen
· Verbraucherzentrale informiert zum Thema Lebensmittelverschwendung

Leserbriefe

VCD-Kritik zur Gäubahn im Ländle

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bild:

Die Deutsche Bahn hat auf der jüngsten Sitzung des Verkehrsausschusses des Verbands Region Stuttgart das Konzept zur Störfallreaktion für die Zeit nach Kappung der Gäubahn im Vorfeld des Hauptbahnhofs Stuttgart vorgestellt, wenn die Panoramastrecke wegen des Projekts Stuttgart 21 nicht länger als Umleitung für die S-Bahn-Stammstrecke zur Verfügung steht.

Damit bestätigt sich die Befürchtung einer erheblichen Verschlechterung. Der Ersatz mit Regionalbahnen durch den Fildertunnel zum Flughafen leistet nur ...

23.09.2022


· Kidical-Mass-Fahraddemo fordert: Straßen sind für alle da!
· 11. Globaler Klimastreik: Fridays for Future demonstriert deutschlandweit mit hunderttausenden Menschen
· 8 Prozent Lohnerhöhung und weitere Entlastungen durch die Politik gefordert!
· Plakatmotive zum Klimaschutz vom 19. September bis 2. Oktober im Stadtgebiet zu sehen
· Verbraucherzentrale informiert zum Thema Lebensmittelverschwendung